Startseite » Allgemein » ?GETAC ZEIGT ROBUSTE COMPUTER FÜR DIE INDUSTRIE AUF DER HANNOVER MESSE 2017

?GETAC ZEIGT ROBUSTE COMPUTER FÜR DIE INDUSTRIE AUF DER HANNOVER MESSE 2017





(Mynewsdesk) TECHNOLOGISCH FÜHRENDE HARDWARE-KOMPLETTLÖSUNGEN IN HALLE HALLE 9, STAND A29

Düsseldorf, 28. März 2017 – Zum ersten Mal präsentiert Getac, ein weltweit agierender Entwickler und Hersteller robuster Computer sein breites Produktportfolio auf der Hannover Messe. Gezeigt werden branchenführende Hardware-Technologien sowie intelligente IT Komplettlösungen für alle industriellen Bereiche ? von der Produktion und Instandhaltung bis hin zum Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen.

Robuste mobile Computer von Getac bewähren sich bereits seit vielen Jahren erfolgreich im harten Einsatz in der Industrie, wo neben innovativen Technologien wie beispielsweise für besonders hohe Robustheit, lange Akkulaufzeiten und hochqualitative Displays besonders auch die umfangreichen Customizing-Leistungen des Herstellers gefragt sind. Anwendern ermöglichen die robusten Computer von Getac durch ihre hohe Leistungsfähigkeit, Sicherheit und Funktionalität das Arbeiten mit höchster Effizienz unter anspruchsvollen Bedingungen. Unter anderem werden auch komplette Hardwarelösungen für unterschiedliche Anwendungen gezeigt. Auf der kommenden Hannover Messe können sich interessierte Besucher in Halle 9 am Stand A29 unter anderem über die erfolgreichen Geräte der Reihen Z710, T800, F110, RX10 und V110 informieren und mit den Getac Experten ihre Fragen diskutieren. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Aigner Marketing & Communications

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/uq72qu

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/energie/getac-zeigt-robuste-computer-fuer-die-industrie-auf-der-hannover-messe-2017-98731

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1472949

Erstellt von an 28. Mrz 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia