Startseite » Heiztechnik, Sonstige » GESUNDES HEIZEN – Heizen mit Strom um 1 40

GESUNDES HEIZEN – Heizen mit Strom um 1 40





GESUNDES HEIZEN – Heizen mit Strom um 1 40

Gesundes Heizen mit Strom – Interessant oder Geschäftemacherei? Teuer oder Preiswert? Infrarotheizung – was ist das? Warum soll diese Heizung gesund sein?

Gesundes Heizen mit Strom – Interessant oder Geschäftemacherei? Teuer oder Preiswert? Infrarotheizung – was ist das? Warum soll diese Heizung gesund sein?

Ungesundes Heizen

Wenn es gesundes Heizen gibt – gibt es zwangsläufig auch ungesundes Heizen. Vom ungesunden heizen sprechen wir, wenn Schimmelpilz im täglichen Leben Einzug gehalten hat. Zu finden vor allem in Wohnungen und Häuser die mit Zentralheizung über Radiatoren beheizt sind. Sie dürfen mir glauben, dass dies in über 70 Prozent aller Objekte der Fall ist. Besonders betroffen sind davon Küche, Bad und das Schlafzimmer (schön versteckt hinter den Schlafzimmer Schrank).

Nicht nur in älteren Wohnungen – Nein, vielmehr auch in neuen Objekten. Denken Sie nur daran wie schnell heute Bauzeiten sind.

Die alte Weisheit:

Ich bau mir ein Haus.
Im ersten Jahr lass ich den Feind darin wohnen. Im zweiten darf der Freund einziehen.
Wenn mein Haus danach trochen ist, dann zieh ich selber ein.

das kann sich heute keiner mehr leisten.

Und so ziehen Menschen in Häuser und Wohnungen ein die noch eine Restfeuchtigkeit in den Wänden haben. Häuser, Wohnungen und vor Allem auch Wohnanlagen werden kurz vor dem Winter fertig. Wenn Menschen nun diese Objekte beziehen und keine Einschulung darüber bekommen wie sie richtig heizen – ist der Schimmelpilz schon im wachsen. Ehe sie sich versehen sind schon erste Verdunkelungen in den Deckenecken erkennbar. Und wenn Schimmel einmal da ist, dann ist es schon sprichwörtlich 5 Minuten nach 12. Was ist zu tun bei Schimmelbefall?

Chronische Erkrankungen, die Schwächung des Immunsystems sind die Folgen. Augen- und Hautkrankheiten steigen rasant an. Die Radiatoren Heizung ist für Allergiker, Asthmatiker und Menschen mit COPD eine wahre Katastrophe. Durch die Umwälzung der Luft ist eine permanente Staubentwicklung im Raum. Dadurch sinkt die Luftfeuchtigkeit. Das macht atmen zur Qual. Vertrauen sie darauf – ich weis von was ich da schreibe.

Gesundes Heizen

Gesundes heizen ist vor Allem für Menschen mit gesundheitlichen Herausforderungen enorm wichtig. Menschen mit Allergien, Asthma und COPD. Darum werden wir uns heute im Besonderen diesen Menschen widmen. Denn HEIZEN MIT STROM über eine Infrarotheizung ist für diese Menschen eine phantastische Chance auf ein besseres Leben.

Aber der Reihe nach. Betrachten wir erst einmal die Infrarotstrahlung. Um die gesundheitlichen Aspekte näher zu betrachten wollen wir uns vorerst das Heizsystem näher widmen.

Infrarotstrahlung (Quelle: Wikipedia)

Als Infrarotstrahlung (kurz IR-Strahlung, auch Ultrarotstrahlung) bezeichnet man in der Physik elektromagnetische Wellen im Spektralbereich zwischen sichtbarem Licht und der länger welligen Terahertzstrahlung.

Eine wesentliche Anwendung ist die Heizung durch Strahlung. Komplette Haus- oder Wohnungsheizungen, sowie Übergangsheizungen im Bad werden mittels Infrarot-Panels ausgeführt. Die Raumstation Mir wurde seit 1986 auf diese Art beheizt.

Funktionsweise der Infrarotheizung

Sie ist die natürlichste Heizung auf Gottes schöner Welt. Sie nutzt die Wirkungsweise der Sonnenstrahlen. Die Sonnenstrahlen, das Sonnenlicht wird von uns Menschen direkt aufgenommen. Kaum spüren wir die Sonne auf unserer Haut, schon fühlen wir uns gut. Selbst im Winter bei Minusgraden wärmt uns das Sonnenlicht. Genauer gesagt die Lichtstrahlen. Die Infrarotstrahlen!

Die Sonnenstrahlen erwärmen tagsüber Masse! Die Erde, das Land, die Meere, die Häuser, die Wälder, die Berge und erst die Abstrahlung – Infrarotstrahlung erwärmt die Luft. So ist es sehr einfach erklärbar warum Sie im Sommer – abends, nach dem Sonnenuntergang noch lang auf der Terrasse verweilen können.

Die Sonne ist zwar unter gegangen, aber die gespeicherte Wärme wird nun langsam über die Infrarotstrahlung abgegeben. Das kennt man vor Allem auch in den Städten. Viel Masse an Gebäuden speichert eine Menge Energie die dann in den Nachtstunden wieder abgegeben wird.

Die Infrarotheizung nutzt dieses Prinzip. Die Infrarotstrahlen erwärmen den Boden, die Decke und Möbeln. Erst die Abstrahlung erwärmt die Luft. Wir Menschen empfinden diese Wärme behaglich, ähnlich der Wärme eines Kachelofens. Strahlungswärme ist das Zauberwort.

In meinem Blog vom 22.10.2018 „Infrarotheizung vs. Konvektionsheizung“ habe ich das Thema Gesundheit bereits angeschnitten. Dies wollen wir jetzt vertiefen.

Gesundes Heizen mit Strom – speziell für Allergiker, Asthmatiker und Menschen mit COPD

Warum sprechen wir bei der Infrarotheizung von GESUNDEM HEIZEN?

· … Strahlungswärme verhindert Staubzirkulation. Menschen wie ICH (Asthma und COPD IV) empfinden feinstaubbelastende Luft als belastend und höchst unangenehm. Wir Asthmatiker brauchen saubere Luft um atmen, um LEBEN zu können. Unsere Luftwege sind krank und Infrarotstrahlung wird von uns angenehm und wohltuend empfunden. Vielleicht nutzen auch Sie 1 bis 2mal die Woche die Infrarotsauna – dann wissen Sie was ich meine.

· …Strahlungswärme verhindert trockene Luft. Sie kennen das sicher. In Wohnungen mit Konvektions- oder Radiatorheizung finden sich gerne Luftbefeuchter. Verständlich! Wenn wir „Kranke“ in Räumen sind deren Luft trocken ist – der Hustenanfall naht. Die Strahlungswärme der Infrarotheizung gewährleistet gleichbleibende Qualität der Raumluft.

· …Strahlungswärme erlaubt niedrigere Raumtemperatur. Das ist ein entscheidender Faktor für unsere Gesundheit. Bei Konvektions- oder Radiator Heizsystemen wird die Luft erwärmt. Bis die sogenannte Wohlfühlwärme +/- 24 Grad erreicht ist benötigen Sie sehr viel Energie. Von den Kosten reden wir jetzt nicht.

Die Infrarotheizung erwärmt SIE und nicht die Luft. Das sind 3-4 Grad weniger bei gleicher Behaglichkeit. Es ist leichter zu atmen. Lebensqualität pur für uns Allergiker, Asthmatiker und Menschen mit COPD. >>> Eine enorme Kosteneinsparung obendrein!!!

· …Strahlungswärme JEDERZEIT nachrüstbar.

„Wir geben manchmal so viel Geld aus – Geld das wir mitunter nicht haben – für Dinge die wir nicht unbedingt brauchen – um Menschen zu imponieren die wir nicht mögen…..“

INVESTIEREN SIE IN IHRE GESUNDHEIT. Infrarotheizung um 1,40 spricht für sich. Die Infrarotheizung können Sie jederzeit nachrüsten. Auch step bei step. Zimmer für Zimmer.

Sie sehen, ihre Investition ist gut plan- und leistbar. Alles was sie dazu benötigen ist eine gute Beratung. Sprechen Sie mit Ihrem Haus und Hof Elektriker vor Ort. Er wird Sie diesbezüglich optimal beraten.

Natürlich dürfen Sie sich mit Ihren Fragen auch direkt an mich wenden.

Ihr und Euer WohnRaumPlaner

Ernst Flaschberger

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1676647

Erstellt von an 3. Dez 2018. geschrieben in Heiztechnik, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia