Startseite » Umwelttechnologien » Gemeinwohlstation „Green Dream Policy“ soll entlang der neuen Seidenstraße errichtet werden

Gemeinwohlstation „Green Dream Policy“ soll entlang der neuen Seidenstraße errichtet werden





Am 30. Juni fand in Peking der
Kooperationsgipfel zur neuen Seidenstraße statt, der eine Art
Marketing-Versammlung zur Gemeinwohlstation „Green Dream Policy“
darstellte. An dieser Versammlung nahmen knapp 400 Botschafter,
Berater und maßgebende Führungskräfte aus über 50 Ländern und
Regionen entlang der neuen Seidenstraße teil. „Green Dream Policy“
ist erstmalig mit der umweltpolitischen Entwicklung der neuen
Seidenstraße integriert. Dies bringt neue Ideen für die Vermarktung
der Kooperation entlang der neuen Seidenstraße in Form von einer
Gemeinwohlstation. „Green Dream Policy“ ist ein Konzept der globalen
Gemeinwohlentwicklungsstrategie der Beijing Green Dream
Public-welfare Foundation, das auf langjährige Erfahrungen im
Gemeinwohl aufbaut und den 7000 Jahre alten Kulturgedanke Chinas von
einem grünen und gütigen Herz in sich trägt. Als Mitorganisator der
Veranstaltung hielt Yan Tao, der President der Green Dream
Public-welfare Foundation, eine Grundsatzrede zum Thema Green Dream
Public and the Belt and Road, in der er über den Zusammenhang der
„Green Dream Policy“ und die neue Seidenstraße sprach. Er merkte an,
dass der Schlüssel zum Leben ein grünes und gütiges Herz sei. Globale
grüne und gütige Herzen werden über die „Green Dream Policy“
zusammengebracht, die das Ziel verfolgt, sich zu verbinden,
gegenseitig zu helfen, zusammen aufzubauen und zu teilen.

Unterdessen wurde auf der Versammlung der offizielle Start der
beiden Projekte der „Green Dream Policy“ Public-welfare Station
Lecture und „Green Dream Aerospace Heart Planet“ Tiantian Fair
bekanntgegeben. Das erstere Projekt dient dazu, die besten Vordenker
aus aller Welt zusammenzubringen, und das letztere Projekt dient
dazu, sich mit Projektressourcen entlang der neuen Seidenstraße zu
verbinden, um die Belt and Road Fair zum China Network Planet zu
bringen.

Auf dieser Versammlung wurde zudem die Eröffnungszeremonie vom
Preparatory Committee of Hebei Office of China Aerospace Academy of
Science and Engineering, Preparatory Committee of Green Dream
Aerospace University und Network Professional Committee of Green
Dream Aerospace Heart Planet abgehalten. Es soll eine neue Stadt
namens Xiongan in der Hebei-Provinz gebaut werden. Ziel dieses
Bauvorhabens ist es, eine Stadt von Weltklasse zu errichten, die sich
durch fortschrittliche Technologie, integrierte Techniksysteme und
Kommunikationsnetze auszeichnet. Im Großen und Ganzen solle eine
dynamischere und modernere Umgebung im näheren Umkreis geschaffen
werden.

Foto: http://mma.prnewswire.com/media/530461/Guests_and_Yan_Tao___
Green_Dream_Policy.jpg

Pressekontakt:
Jiaxing Xie
+86 132-6112-2269
m13261122269@163.com

Original-Content von: The business scope of Beijing Green Dream Public-welfare Foundation, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1507909

Erstellt von an 5. Jul 2017. geschrieben in Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia