Startseite » Allgemein, Sonstige » FORUM e3 – Geraer Impuls für mehr Energie-Effizienz!

FORUM e3 – Geraer Impuls für mehr Energie-Effizienz!





Energie-Effizienz ist das Schlagwort unserer Zeit. In keinem anderen Bereich wird es solche gravierenden Veränderungen geben wie bei der Umgestaltung unserer Energiekreisläufe.

Das von B.A.U.M. e.V. initiierte FORUM e³ am 16.09.10 in Gera hat das Ziel, nachhaltiges Wirtschaften anhand von Praxisbeispielen zu verdeutlichen und für Unternehmen und Kommunen in kürzester Zeit konkret erfahrbar zu machen. In Gera stehen aktuelle Themen zur Steigerung der Energie-Effizienz auf dem Programm:

• Dezentrale Raumlüftung mit Wärmerückgewinnung für nachhaltiges Gebäudemanagement
• Energieeffizienz im verarbeitenden Gewerbe
• Steigerung der Rentabilität von Erlebnisbädern
• Betriebskostensenkung im Gebäudebestand (Gesundheitswesen)
• Solarthermie – Heizen mit der Sonne im Gewerbebau
• Energieeffizienz durch intelligente Planung von Büro- und Geschäftsbauten

Angesprochen werden Geschäftsführer und Technische Leiter von Unternehmen, Vertreter von Kommunen, Bürgermeister, Beauftragte für Gebäudemanagement in Unternehmen und Kommunen, Vertreter von Stadtwerken, Geschäftsführer städtischer Eigenbetriebe sowie Facility-Management von Kliniken und Gesundheitseinrichtungen, Pflege- und Seniorenheimen, Investoren im Immobilienbereich und Bauträger.

Energie effizienter, d.h. wirtschaftlicher sowie umweltschonender einzusetzen und zu verbrauchen, ist eine der dringlichsten Gesellschaftsaufgaben und Gegenstand der Nachhaltigkeits-Ziele von Europäischer Union und Bundesregierung. Dabei ist jedes Wirtschaftsunternehmen, jede Behörde und Organisation individuell zu betrachten. Beim FORUM e3 erhält jeder Teilnehmende auf seine konkrete Fragestellung die passenden Lösungsansätze.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Alle Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung unter www.forum-e3.org.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=246088

Erstellt von an 23. Aug 2010. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia