Startseite » Allgemein, Sonstige » EWR-Mitarbeiter-Cents für Familie Schiffmann

EWR-Mitarbeiter-Cents für Familie Schiffmann





„Das Schicksal kann hart sein. Es liegt aber in unserer Hand, es zu mildern“, sagt EWR-Betriebsrat Norbert Hess. Zusammen mit seinen Kollegen bleibt er seit Wochen am Ball, um der Familie Schiffmann aus Appenheim zu helfen. Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände während und nach der Geburt sind die beiden Zwillingssöhne des Ehepaars schwerstbehindert und pflegebedürftig.

Mutter Sabine transportiert die beiden mittlerweile 16-jährigen, praktisch erwachsenen Jungen mit ihrem alten VW-Bus. Dazu muss sie beide mehrfach täglich mit Muskelkraft in das nicht behindertengerecht ausgebaute Fahrzeug heben sowie die Rollstühle verstauen. Wann immer möglich, hilft selbstverständlich der Vater der beiden Jungen. Nun fordert das Gewicht der Zwillinge seinen Tribut: Die Eltern leiden mittlerweile selbst unter erheblichen Rückenproblemen.

Weitere Spender gesucht

Um das dringend erforderliche behindertengerechte Fahrzeug zu beschaffen, spendeten nun auch die EWR-Mitarbeiter zusammen mit dem Vorstand. Über die „Cent-Parade“ sammelt der Großteil der Belegschaft alles hinter dem Komma der Gehaltsabrechnung für regelmäßige Spenden. Und der Vorstand stockt den Betrag regelmäßig auf: 1.000 Euro Spende wurde im Dezember vom Betriebsrat übergeben, der die Familie zuhause besuchte. „Parallel prüft der Vorstand derzeit eine zusätzliche Beteiligung und plant, auf weitere Unternehmen in Worms und Umgebung zuzugehen“, sagt Betriebsratsvorsitzender Hubert Diehl.

Weitere Unterstützer sind die Feuerwehr Appenheim sowie zahlreiche Appenheimer Bürgerinnen und Bürger. Darunter ist Gisbert Heppel, der den Kontakt mit EWR hergestellt hatte. Weitere Spenden sind herzlich willkommen! Gisbert Heppel, Sprecher der Initiative, koordiniert gerne weitere Aktionen zur Unterstützung der Familie. Er ist telefonisch unter 0171 8219046 erreichbar.
Die VG-Verwaltung Gau-Algesheim hat ein spezielles Spendenkonto eingerichtet.

Spendenkonto
Empfänger: VG Gau-Algesheim
IBAN: DE81 5519 0000 0196 0880 33
Verwendungszweck: Familie Schiffmann Appenheim

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1578178

Erstellt von an 7. Feb 2018. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia