Startseite » Allgemein » Erste Präsentation der neuesten LED Technik in Europa auf der Infa 2012 (BILD)

Erste Präsentation der neuesten LED Technik in Europa auf der Infa 2012 (BILD)





Premiere in Europa – das vertraute und warme Licht der guten alten
Glühlampe ist wieder da, aber jetzt auf Basis neuester
LED-Technologie

Präsentation und Verkauf der neuen Glühlampe erstmals in
Deutschland auf der infa 2012, Halle 26, Stand H76

Ab jetzt gibt es sie: YanLED, die erste echte LED-Glühlampe! Sie
leuchtet nicht nur wie eine Glühlampe, sie strahlt auch im gleichen
warmen Licht, dass man das Gefühl hat, eine echt klassische Glühlampe
vor sich zu haben.

YanLED verbraucht dabei nur 6,5 Watt. Mit 380 Lumen und einer
Farbtemperatur von etwas über 2.700 Kelvin ersetzt sie die alte matte
40 Watt Glühlampe. Selbstverständlich leuchtet die YanLED sofort nach
dem Einschalten mit voller Leistung. Sie besitzt kein giftiges
Quecksilber und gibt keine UV-Strahlung ab. Durch eine patentierte
Technologie konnte der sonst übliche Blauanteil aus dem Licht
eliminiert werden. Somit sendet die YanLED farbechtes Licht. Die
Lebensdauer beträgt mehr als 30.000 Stunden.

YanLED hat einen üblichen E27-Gewindesockel. Sie passt also
überall da hin, wo bisher eine Glühlampe eingeschraubt war.

Die alte wärmeausstrahlende und farbechte Glühlampe wurde
verboten, weil sie mehr Wärme als Licht produzierte. Somit war sie
nicht sonderlich effizient. Dann kamen die Energiesparlampen auf den
Markt. Mit erheblichen Nachteilen: verzögerte Lichtleistung nach dem
Einschalten, kaltes Licht, relativ schnell abnehmende Lichtwerte und
vor allem enthalten sie giftiges Quecksilber. Das Leuchtmittel ist
dabei nicht nur im Falle eines Bruches hochtoxisch, sondern gibt auch
während des Betriebes schädliche Gase ab.

Die ersten LED-Lampen waren zwar nicht mehr giftig, gaben aber ein
schlechtes Licht ab. Vor allem die hohen Blauanteile sorgten für
kaltes Licht und für eine falsche Farbwiedergabe. Außerdem
beeinflussten sie negativ den biologischen Rhythmus des menschlichen
Körpers. Viele bildeten die Form einer klassischen Glühbirne nach,
sie erreichten aber niemals echtes Glühlampenniveau. Bis heute haben
sich diese Effekte nicht wesentlich gebessert. Die Farbwiedergabe
wurde zwar verbessert, aber mit der alten Glühlampe haben die
üblichen Modelle nur wenig gemein.

YanLED ist damit zur Zeit die einzige LED-Glühlampe, die es Dank
bester Technologien schafft, warmes und gesundes Licht zu schaffen.
Ganz im Sinne der guten, alten Glühlampe.

Weitere Informationen über unsere gewerbliche und private LED
Technik erhalten Sie auch auf der Internetseite
http://www.einfach-leben.LED-Seite.de.

Pressekontakt:
infoQeinfach-leben-plus.de
0511 56865623
www.einfach-leben.LED-Seite.de
30916 Isernhagen

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=738980

Erstellt von an 10. Okt 2012. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia