Startseite » Allgemein » Energie sparen erleben ? Süddeutscher Verlag onpact startet Roadshow

Energie sparen erleben ? Süddeutscher Verlag onpact startet Roadshow





LUX ? Das Magazin für intelligente Energie der Süddeutschen Verlag onpact GmbH informiert auf einer Roadshow durch Süddeutschland über erneuerbare Energien

München, 13.09.2010 ? In Zeiten steigender Energiekosten und erhöhter Umweltbelastung wird eine Auseinandersetzung mit dem Thema erneuerbare Energien immer wichtiger. Mit „LUX ? intelligente Energie on Tour“, einer Roadshow durch Süddeutschland, kommt der Süddeutsche Verlag onpact dem wachsenden Informationsbedürfnis nach Technologien, Einsparpotentialen und Finanzierungsmöglichkeiten mit direkten „Vor-Ort-Angeboten“ nach. Die LUX-Tour ist thematisch und konzeptionell eng mit der Energie-Beilage LUX verbunden. Gemeinsam mit verschiedenen Partnern aus den Bereichen Wärmeerzeugung, Solar, Automobile sowie Finanzierung informiert der LUX-Truck auf sieben Heim- und Handwerksmessen in Baden-Württemberg und Bayern über Energiespar-Trends der Zukunft und gibt Einblicke in neue Techniken sowie Module, die das Einsparen wertvoller Ressourcen ermöglichen. „Wir wollen so für die LUX-Leser präsent werden und das Thema Energie erlebbar machen“, erklärt Heike-Maria Stilling, Projektleiterin Neue Produkte, Süddeutscher Verlag onpact, das Konzept der Tour. „Besonders die hochkarätigen Partner und die Fülle an umweltfreundlichen und energieeffizienten Angeboten wird sicher für viel Gesprächsstoff und Interesse bei den Besuchern sorgen“, so Heike-Maria Stilling weiter. Auch Namenspartner STIEBEL ELTRON ist vom Erfolg der Tour überzeugt: „Seit über 35 Jahren produzieren wir Heizungswärmepumpen auf technisch höchstem Niveau. Intensive Beratung und Kundenkontakt sind dabei der Schlüssel unseres Erfolges. Mit LUX, einem Partner auf Augenhöhe, suchen wir deshalb gerne den gemeinsamen Dialog mit interessierten Besuchern vor Ort“, erzählt Michael Birke, Leiter Presse und PR, STIEBEL ELTRON.

Von Ende September bis Mitte November vereint das LUX-Magazin, das 2-monatlich als Beilage in der Süddeutschen Zeitung erscheint, die Partner STIEBEL ELTRON, REC Solar, Honda sowie die Hypovereinsbank als interdisziplinäres Expertenteam. Ein Highlight der Tour ist der neue Honda CR-Z Sporthybrid: Vor Ort kann er sowohl zu Testfahrten ausgeliehen und virtuell in einem Videospiel ausprobiert werden. Beim „LUX-TOUR-Gewinnspiel“ können die Truck-Besucher viele attraktive Preise wie eine Warmwasser-Wärmepumpe von STIEBEL ELTRON im Wert von 3.000 ? oder eine Energiespar-Waschmaschine von Siemens gewinnen.
(2.458 Zeichen)

Die Tour-Termine im Überblick
25.09. ? 26.09.2010
Unterfrankenschau, Schweinfurt

02.10. ? 03.10.2010
Energietage, Fürstenfeldbruck

09.10. ? 10.10.2010
RENEXPO, Augsburg

16.10. ? 17.10.2010
Bau Energie, Passau

18.10. ? 24.10.2010
Neue Messe Rosenheim

30.10. ? 01.11.2010
Haus Energie, Ulm

13.11. ? 21.11.2010
Familie Heim, Stuttgart

Alle Hintergrundinformationen zur LUX-Tour und den Partnern sowie Bildmaterial zum Download finden Sie im Internet unter www.es-werde-lux.de/tour.

Über LUX ? das Magazin für intelligente Energie
LUX thematisiert im klassischen Magazin-Stil neue Energiekonzepte, wegweisende Techniken und effiziente Geräte für Energiekomfort, deren Finanzierung sowie ethische Geldanlagen. Zur Zielgruppe gehören Planer, Meinungsbildner und Entscheidungsträger aus Unternehmen, Forschung und Politik. Das zweimonatlich erscheinende Heft liegt der Deutschlandausgabe der Süddeutschen Zeitung bei und wird vom Süddeutschen Verlag onpact herausgegeben und redaktionell betreut. Die Süddeutsche Zeitung erreicht täglich über 1,15 Millionen Leser; LUX zählt damit zu den reichweitenstärksten Energie-Magazinen.

Über Süddeutscher Verlag onpact
Süddeutscher Verlag onpact gehört zur Mediengruppe des Süddeutschen Verlages. Mehr als 40 Mitarbeiter bieten im eigenen Team die komplette Dienstleistung eines der renommiertesten deutschen Verlagshäuser und einer TOP 20 Kommunikationsagentur ? von der strategischen Beratung über Corporate Publishing, klassische Public Relations, Internet- Kommunikation, Grafik, Herstellung und Buchproduktion bis hin zu Logistik/Vertrieb und Anzeigenvermarktung. Als Mitglied des Süddeutschen Verlages steht journalistisches Niveau im Mittelpunkt der Arbeit, für die auf das Autorennetzwerk des Verlages ebenso zurückgegriffen werden kann, wie auf die Fachautoren der Fachinformationsverlage oder von Fernseh-, Hörfunk- und Internetproduktionen. Die Mitarbeiter kommen aus führenden Marketingpositionen großer Unternehmen sowie führenden Positionen im Verlags-, Online- und Eventbereich. Sie wissen, welche Dienstleistungen Kunden suchen und bieten heute exakt dieses Portfolio. Das Team ist interdisziplinär und handelt unternehmerisch im Kundensinne. Süddeutscher Verlag onpact entwickelt Kommunikationskonzepte, in denen Kommunikationserfolg und wirtschaftlicher Nutzen Hand in Hand gehen. Ein langjährig gewachsenes Netzwerk an Kontakten innerhalb der Top-Level-Wirtschaft, der Medien und zur internationalen Agenturlandschaft sind Garanten des Erfolges für die namhaften Kunden.

Pressekontakt:
Süddeutscher Verlag onpact GmbH
Heike-Maria Stilling
Projektleiterin Neue Produkte
Telefon: +49 (0) 89 2183-7275
Fax: +49 (0) 89 2183-7212
E-Mail: heike.stilling@sv-onpact.de

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=256930

Erstellt von an 13. Sep 2010. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2019 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia