Startseite » Allgemein, Sonstige » „Energie Scouts“ von Sonepar in Berlin geehrt

„Energie Scouts“ von Sonepar in Berlin geehrt





Der Elektrogroßhändler Sonepar blickt für seine Kunden bereits heute in die Zukunft – mit hochwertigen Produkten und wegweisenden Lösungen. Besonders wichtig dabei für die ganze Branche: das Thema Energieeffizienz. Damit diese umfassend im Unternehmen gelebt werden kann, sollen auch schon die Auszubildenden bei Sonepar dafür sensibilisiert werden. Bereits seit 2014 nehmen die Azubis hierzu an dem Projekt „Energie Scouts“ teil. Christian Teipel, bei Sonepar für den Bereich Sustainable Development zuständig, freut sich, dass die Azubis schon früh zu Vorreitern werden: „Es ist toll zu sehen, wie engagiert sich die Azubis mit dem Thema Energieeffizienz auseinandersetzen und vor allem, dass sie schon heute in der Lage sind, effiziente Lösungen zu finden.“

Neue Infrarotheizung spart bares Geld
Grundlage des Erfolges ist das Projekt „Heizoptimierung im Lagerbereich“. Darin untersuchten die „Energie Scouts“ bei der Region Süd die Heizpraxis einer Lagerhalle auf ihre Einsparpotenziale. Ursprünglich wurde die gesamte Halle über eine Gas-Gebläseheizung auf 20 °C beheizt, weil am Packtisch stundenweise gearbeitet wird. Um die Heizkosten zu minimieren, entwickelten die Sonepar-Azubis einen effizienteren Heiz-Plan. Das erstaunliche Ergebnis: Fortan wird nicht nur die Hallentemperatur energieeffizient gesenkt, vielmehr sorgt der nun eingesetzte energiesparende Infrarotstrahler auch für ein angenehm temperiertes Arbeitsumfeld. Die Betriebskosten nach der Maßnahme: deutlich unterhalb der Kosten für die im Vorfeld genutzte Gas-Lösung. „Wir sind stolz auf die Vier! Denn sie haben gezeigt, dass sie Theorie und Praxis exzellent zusammenbringen können“, freut sich Sina Kagerer, Personalreferentin Sonepar Deutschland/Region Süd GmbH.

Zusatzqualifizierungsprogramm „Energie Scouts“ sensibilisiert
Durch „Energie Scouts“ lernen die Azubis, Energiesparpotenziale in ihren Unternehmen zu erkennen. Zum Hintergrund: 2013 gründeten das Bundeswirtschaftsministerium, das Bundesumweltministerium, der Deutsche Industrie- und Handelskammertag und der Zentralverband des Deutschen Handwerks die Mittelstandinitiative „Energiewende und Klimaschutz“. „Energie Scouts“ ist ein Baustein dieser Initiative, an der die Sonepar-Azubis seit 2014 erfolgreich teilnehmen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1630337

Erstellt von an 12. Jul 2018. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia