Startseite » Allgemein » E3/DC baut Geschäft der privaten Sektorenkopplung in der Schweiz aus

E3/DC baut Geschäft der privaten Sektorenkopplung in der Schweiz aus





Das TechnologieunternehmenE3/DCaus Osnabrück, der Marktführer für netzgekoppelte solare Notstromversorgungen in Deutschland, setzt die Energiewende in der Schweiz sehr erfolgreich um.In der Schweiz konnte E3/DC in den ersten sechs Monaten 2017 seinen Absatz deutlich undüberwiegend regional flächig verteilt steigern. Bis Jahresende werden ca. 350-400 Systeme abgesetzt mit einem Schwerpunkt im Raum Zürich. E3/DC wird in 2017 in der Schweiz allein so viele Heimspeichersysteme absetzen, wie in 2016 insgesamt verkauft worden sind. E3/DC geht davon aus, dass der Marktanteil somit bei über 35% liegt. Die Flächenpräsenz in der deutschen und französischen Schweiz ist durch 30 professionelle Partnerbetriebe mit einem Wirkungskreis von ca. 50-100 km gewährleistet.In der Schweiz werdenüberwiegend 3phasige DC-gekoppelte Systeme verkauft (grün) und in 10% der Haushalte in Kombination mit der Wallbox (orange) für Elektrofahrzeuge betrieben. Da Wärmepumpen in der Schweiz einen vorbildlichen Marktanteil von 50% haben, bildet die Schweiz für E3/DC die energetische Referenz im Einfamilienhaus für eine erfolgreiche Sektorenkopplung ab.Die E3/DC GmbH ist als Wechselrichterhersteller Marktführer für netzgekoppelte solare Notstromversorgungen in Deutschland. Die von E3/DC entwickelte dreiphasige DC-Technologie (TriLINK®) und die Ladesysteme für Elektrofahrzeuge sorgen beim Einsatz in Eigenheimen und Gewerbeimmobilien für höchste Autarkiegrade und Einsparungen insbesondere im oberen Leistungsbereich. 2015 wurde E3/DC von Florian Langenscheidt als ?Marke des Jahrhunderts? ausgezeichnet. Mit einem Netzwerk vonüber 1.000 zertifizierten Installateuren in regionaler Kundenbindung erreichte E3/DC in 2016 die Note 1,6 bei Privatkunden in einer vom EuPD in Bonn unabhängig durchgeführten Kundenzufriedenheitsstudie. In 2017 konnte das Ergebnis auf die Note 1,55 verbessert werden.Produziert und entwickelt werden die Lithium Speichersysteme, die Wallbox, die Wechselrichter und andere Komponenten in Deutschland. Das Technologieunternehmen E3/DC ist nach ISO 9001 zertifiziert und hat mehrere Entwicklungs- und Produktionsstandorte in Osnabrück, Göttingen, Seefeld und Wetter.Weitere Informationen: www.e3dc.com

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1526964

Erstellt von an 6. Sep 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de