Startseite » Allgemein » Die 2G Energy AG begleitet die KWK-Jahreskonferenz 2019 in Magdeburg als Aussteller

Die 2G Energy AG begleitet die KWK-Jahreskonferenz 2019 in Magdeburg als Aussteller





In diesem Jahr findet die Jahreskonferenz ?KWK 2019 ? Industrieller und kommunaler KWK-Einsatz? am 08./09. Oktober 2019 in Magdeburg statt.

Neben einem interessanten Programm mit 16 aktuellen und praxisnahen Vorträgen und einer Diskussionsrunde ermöglicht die Jahreskonferenz ?KWK 2019? ein gezieltes Networking. In den letzten zwei Jahren nutzten durchschnittlich jeweils mehr als 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie rund 25 Aussteller die KWK-Jahreskongresse als Branchentreffen.

Als Aussteller ist auch in diesem Jahr das Unternehmen 2G Energy AG auf der ?KWK 2019? präsent.

Weltweit erfolgreich mit Kraft-Wärme-Kopplung

Die 2G Energy AG ist ein international führender Hersteller von Blockheizkraftwerken (BHKW) zur dezentralen Bereitstellung von Strom und Wärme auf der Basis von mit Erdgas, Biomethan, Biogas, Klärgas, Deponiegas oder Wasserstoff betriebenen Gasmotoren. Das Portfolio umfasst Anlagen mit einer elektrischen Leistung von 20 bis 2.000 kW. Das Kundenspektrum reicht vom Landwirt über Kommunen, die Wohnungswirtschaft, Gewerbebetriebe, die mittelständische Industrie und die Großindustrie bis zur Energiewirtschaft. Neben dem Hauptsitz mit Entwicklung und Produktion in Heek im Münsterland hat 2G einen weiteren Produktionsstandort in den USA. Darüber hinaus ist 2G mit eigenen Tochtergesellschaften in mehreren europäischen Ländern vertreten. Seit Gründung 1995 hat 2G weltweit mehr als 5.000 Anlagen in Betrieb genommen.

Branchentreff in Magdeburg

Für den KWK-Jahreskongress 2019 stehen zwei große Säle des Maritim-Hotels in Magdeburg zur Verfügung. Ausstellende Unternehmen werden sowohl im Konferenzsaal als auch in dem Saal für die Kaffeepausen und den Abendimbiss platziert.

Insgesamt können rund 25 Unternehmen im Rahmen der KWK-Jahreskonferenz 2019 ausstellen.

Der Anmeldeflyer für Aussteller steht auf der eigens für die KWK-Jahreskonferenz erstellte Internetseite ?KWK 2019? zur Verfügung.

Seit 20 Jahren informiert die BHKW-Infozentrum GbR auf zahlreichen Webseiten sowie in Fachzeitschriften über neue Technologien im Bereich alternativer und regenerativer Energieerzeugung mittels Blockheizkraftwerken (BHKW). Außerdem werden die Veränderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen für BHKW-Anlagen und Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) erläutert.

Bereits heute können Interessierte in dem BHKW-Kenndaten-Tool 2015 aus einer Datenbank von mehr als 1.300 KWK-Modulen die technischen Daten sowie die Investitionskosten der jeweils interessanten Leistungsgröße heraus suchen.

Im Frühjahr 2019 wird dann die aktualisierte Version der “BHKW-Kenndaten 2019/2020” zur Verfügung stehen.

Nahezu wöchentlich werden über den derzeit größten internetbasierten BHKW-Newsletter mehr als 10.000 Abonnenten kostenlos informiert.

Im Socialmedia-Bereich posten die Fachleute des BHKW-Infozentrums aktuelle Meldungen auf Facebook, auf Twitter sowie in der XING-Gruppe “Blockheizkraftwerke – Energieversorgung der Zukunft”.

Drei redaktionell aus mehr als 53.000 Quellen zusammengetragene Pressespiegel ermöglichen einen einfachen Überblick über neue Trends in Technik, Markt und Politik.

Das umfangreiche Weiterbildungsangebot (https://www.bhkw-konferenz.de) über BHKW- und Energie-Themen mit rund 25 unterschiedlichen Veranstaltungsreihen wird von mehr als 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wahrgenommen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1736895

Erstellt von an 11. Jul 2019. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2019 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia