EANS-News: Nordex SE / Nordex liefert 32,5 MW nach Polen und Frankreich

——————————————————————————–
Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
——————————————————————————–

Unternehmen

Utl.: Erster N100/2500-Park in Polen / Schlüsselfertige Errichtung in
Frankreich

Hamburg (euro adhoc) – Hamburg, 30. Juni 2011. Nordex hat zwei neue
Aufträge aus Polen und Frankreich erhalten

Energie- und Ressourceneffizienz sowie Innovationstechnologien in der Nichteisen-Metallindustrie

Best-Practice-Beispiele aus der NE-Metallbranche auf der GIFA 2011 vorgestellt

4. Norddeutsche Geothermietagung: Vorläufiges Programm online

Veranstaltung bietet aktuelle Hintergrund- und Praxisinformationen zu oberflächennaher und tiefer Geothermie in Norddeutschland

Greenpeace-Chefin: Jeder Tag Atomkraft ist einer zu viel! Umweltschützer bewerten Atomausstieg

30. 6. 2011 – Greenpeace Aktivisten haben heute
Morgen vor dem Kanzleramt mit einem Banner (Jeder Tag Atomkraft ist
einer zu viel!) die heutige Entscheidung des Atomausstiegs im
Bundestag sowohl positiv als auch negativ bewertet. Aus Sicht der
unabhängigen Umweltschutzorganisation sei der stufenweise
Atomausstieg mit dem sofortigen Abschalten der gefährlichsten acht
AKW ein Schritt in die richtige Richtung. Greenpeace kritisiert aber,
dass Deutschland erst 2022 endgültig aus

Klimaschutz wird belohnt! Zwei Teilnehmerinnen von „Bremen kann mehr Klimaschutz!“ erhalten Preise von BSAG und „Ökokiste“

„Ich kaufe viel auf Märkten ein und achte auf regionale und ökologisch erzeugte Lebensmittel. Eine Ökokiste hatte ich noch nie. Wirklich ein toller Preis! “ freut sich Hanna Mock. Erhalten hat sie einen Gewinn für ihr kontinuierliches Engagement bei der Aktion „Bremen kann mehr Klimaschutz!“. Auch Viviane Dujardin hat seit gut einem Jahr an der Verbesserung ihrer persönlichen CO2-Bilanz gearbeitet – und dafür heute ein Jahresticket der BSAG gewonnen.

EU-Kommission sichert Agrarumweltprogramme / EuroNatur: Klares Signal für ökologischen Umbau der Agrarpolitik / Geringe Steigerung bei LIFE+ – Mitteln hinterlässt bitteren Beigeschmack

Gestern hat die Europäische Kommission
die Zahlen zur finanziellen Vorausschau für den Zeitraum der Jahre
2014 bis 2020 vorgelegt. Erfreulich sind aus Sicht der
Naturschutzstiftung EuroNatur die Vorschläge zur Agrarpolitik: "Mit
dem Beschluss hat die Kommission die Bedeutung und Verantwortung der
Europäischen Union für die europäische Landwirtschaft betont und
gleichzeitig ein klares Signal gesetzt, dass es kein –weiter so–
geben wird, sondern dass ein

Einfach WiM! – Flexible Umsetzung für alle Ansprüche

modulus schnürt bedarfsgerechte Service-Pakete für Netzbetreiber und Arealnetze

PHOENIX-Programmhinweis – PHOENIX UNTER DEN LINDEN: Von Energiewende bis Euro-Rettung – Ist die Politiküberfordert? – Montag, 04. Juli 2011, 19.15 Uhr

Michael Hirz diskutiert in UNTER DEN LINDEN mit:

– Jakob Augstein (Verleger "Der Freitag")
– Nikolaus Blome (Leiter Hauptstadtbüro "Bild")

Wiederholung um 22.15 Uhr und 24.00 Uhr und am Dienstag, 05. Juli
um 9.15 Uhr.

Pressekontakt:
PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

WOLF-Garten Mäher problemlos mit E10

Bei längerer Lagerung Kraftstoffstabilisator empfohlen

Solarthermie in Hotelkonzept eingebunden

Pufferspeicher mit 12.000 Litern für warmes Wasser

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia