Startseite » Allgemein » „Das Objektgeschäft 2017“: Professionelle TGA-Planung in Neubau und Sanierung

„Das Objektgeschäft 2017“: Professionelle TGA-Planung in Neubau und Sanierung





und technische Entscheider auf kommunaler und Landesebene ein Kompendium an die Hand, das zeigt, wie moderne Objekte unter den Aspekten Kostenersparnis, Energieeffizienz und Hygiene optimal ausgerüstet werden können.
?Die EnEV & Co. zeigen ihre Wirkung, auch die jüngsten Förderprogramme?, freut sich Chefredakteur Bernd Schröder von der Zeitschrift ?Moderne Gebäudetechnik?.
Die einschlägigen Verbände der Technischen Gebäudeausrüstung vermelden positive Jahresabschlüsse für 2016 und prognostizieren auch für dieses Jahr Zuwächse. ?Mit unserem Sonderheft ?Das Objektgeschäft 2017? zeigen wir anhand realisierter Projekte, wie innovative Planer, Projektpartner und Hersteller moderne Gebäudetechnik richtig einsetzen.?
Demografischer Wandel, Trinkwasserhygiene, Brandschutzkonzepte, Controlling und Monitoring, Smart Home-Konzepte – das sind hochaktuelle Themen, zu denen das Sonderheft ?Das Objektgeschäft 2017? im Grundlagen- wie auch im Projekte-Teil die passenden Best-Practice-Beispiele liefert. Über 70 Projekte aus Bildungseinrichtungen, Verwaltungs- und Industriegebäuden, Hotels und natürlich auch viele Beispiele aus dem Wohnungsbau geben dem Leser Anregungen und vermitteln Hintergrundwissen. Detaillierte Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen stehen dabei genauso im Mittelpunkt wie Gesamtbetrachtungen zu den Lebenszykluskosten.
Um die Suche nach passenden Partnern für künftige Aufträge ebenso effizient zu gestalten wie das zu planende Objekt, sind in dem Special alle erwähnten Unternehmen und potenziellen Partner zusammengestellt.
Zur praxisnahen Orientierung hat das Heft ein farbiges Leitsystem, das die vorgestellten Projekte einmal nach Objektart, zum anderen nach den Gewerken aufschlüsselt.
?Das Objektgeschäft 2017? kostet 24,80 Euro. Es kann bestellt werden unter:
Tel.: +49 (0) 30 42151-274 | Fax: +49 (0) 30 42151-232 | E-Mail: mgt.vertrieb@hussberlin.de     
Moderne Gebäudetechnik
?Moderne Gebäudetechnik? ? das heißt 70 Jahre Vermittlung von Fachwissen aus der Branche der Technischen Gebäudeausrüstung. Ingenieur- und Planungsbüros, Architekten, Planer in der Wohnungswirtschaft, SHK-Unternehmen mit integrierten Planungsabteilungen, Energieberater und Sachverständige nutzen die Planer-Zeitschrift, um sich aktuell auf dem Laufenden zu halten. Praxisrelevante Berichte gehören ebenso zu den inhaltlichen Schwerpunkten wie Marktbeobachtungen und das aktuelle Rechts-/Normungswesen. Mit Specials und Top-Themen werden in jeder Ausgabe brandheiße News genauer unter die Lupe genommen.

Die HUSS-MEDIEN GmbH ist ein B2B-Verlag, der mit Fachzeitschriften, Sonderpublikationen und Informationsportalen, die Fach- und Führungskräfte der Wirtschaftszweige Bauwesen, Elektro- und Gebäudetechnik, Logistik, sowie Recht und Gastgewerbe mit Produkten, Praxis- und Hintergrundwissen versorgt. Bei HUSS-MEDIEN erscheinen aktuell die Fachzeitschriften ep Elektropraktiker, rfeeh Elektrohändler, Gastronomie & Hotellerie, GVkompakt, Feuerwehr, Arbeit und Arbeitsrecht, Hebezeuge Fördermittel, Moderne Gebäudetechnik, IVV Immobilien vermieten und verwalten und wwt Wasserwirtschaft Wassertechnik samt Sonderveröffentlichungen und digitalen Medien. Die Fachverlagsgruppe organisiert renommierte Branchen-Veranstaltungen, wie den Arbeitsrechtskongress in Berlin, den Deutschen TGA-Award, den Deutschen E-Planer-Preis und den Nachhaltigkeitspreis der Gastronomie und Hotellerie, das Grüne Band.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1518187

Erstellt von an 7. Aug 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia