Startseite » Allgemein » CO2-Management-Strategien für Unternehmen

CO2-Management-Strategien für Unternehmen





Auf der AGRION-Konferenz „CO2-Management-Strategien für Unternehmen“ wird die gesamte Prozesskette des CO2-Managements von der Bilanzierung über Reduktion und Kompensation bis zur glaubwürdigen Kommunikation des Klimaschutz-Engagements vorgestellt. Case Studies zeigen, wie man die Theorie erfolgreich in die Praxis umsetzt
– Wie lassen sich die THG-Emissionen bzw. der CO2-Footprint eines Unternehmens ermitteln?
– Wie können Emissionen vermieden werden?
– Welche Instrumente und Technologien gibt es zur Reduktion des THG-Ausstoßes?
– Wie kann man die Mitarbeiter zur Emissionsreduktion motivieren?
– Soll man unvermeidliche Emissionen freiwillig kompensieren und, wenn ja, auf welchem Weg?
– Zu welchem Preis können Quoten und CO2-Zertifikate auf dem Markt erworben werden? Wie managet man sein CO2-Portfolio am besten?
– Wie kommuniziert man die CO2-Strategie eines Unternehmens glaubwürdig?

Referenten:

ENTEGA Vertrieb GmbH & Co. KG, Frank Gey, Leiter Vertrieb Geschäftskunden

Forest Carbon Group, Stefanie Anne-Wissing, Client Services & Solutions

GALLEHR & PARTNER, Sebastian Gallehr, Geschäftsführer

KPMG WP AG, Joachim Ganse, Director Advisory / Sustainability Services

weitere Anfragen laufen

Veranstaltungsort: Business Center plug&work, Mainzer Landstr. 49, 60329 Frankfurt am Main

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=315836

Erstellt von an 15. Dez 2010. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia