Startseite » Sonstige, Umwelttechnologien » CLEAN TECH WORLD CAMPUS, 15.-17. September 2010 Berlin – Flughafen Tempelhof

CLEAN TECH WORLD CAMPUS, 15.-17. September 2010 Berlin – Flughafen Tempelhof





MMobilität der Zukunft gestalten – dafür braucht es Ideen und Lösungen, frei von
Wertungen, Normen und Konventionen. Im CLEAN TECH WORLD CAMPUS begeben sich
24 Studentinnen und Studenten unter der Schirmherrschaft von Dornier Consulting auf
eine Expedition zum Thema Designing Future Mobility. Ohne den Ballast herkömmlicher
Methoden und eingefahrener Wege werden im Campus innovative Ideen umgesetzt, wie
beispielsweise die Entwicklung einer praktikablen Ladeinfrastruktur für die zukünftige
Elektromobilität.

Aus Ideen und Visionen werden konkrete Lösungsansätze nach der Design Thinking
Methode, von der Stanford University entwickelt und der HPI (Hasso-Plattner-Institut)
School of Design Thinking aus Potsdam angewandt.

Design Thinking ist eine neuartige Methode zur Entwicklung innovativer Lösungen.
Entwickelt von David Kelley, dem Gründer der weltweit agierenden Design-Agentur IDEO,
basiert das Konzept auf der Überzeugung, dass wahre Innovation nur dann geschehen
kann, wenn starke multidisziplinäre Gruppen sich zusammenschließen, eine
gemeinschaftliche Kultur bilden und die Schnittstellen der unterschiedlichen Meinungen
und Perspektiven erforschen. Design Thinking-Coaches stehen den Campus-Teilnehmern
während des gesamten Workshops zur Verfügung und vermitteln die Grundlagen der
Innovationsmethode. Die Think Tanks führen dank ihrer Methodik zu überraschenden und
neuartigen Ergebnissen, die Arbeitsgruppen können somit der Ausgangspunkt für die
nächste Zukunftstechnologie sein.

Zur Bewerbung eingeladen sind Studentinnen und Studenten aller Fachrichtungen mit
abgeschlossenem Grundstudium. Die Teilnehmer erwartet drei Tage volles Programm,
dazu gehört auch ein Besuch bei der zeitgleichen Konferenz und Messe CLEAN TECH
WORLD und der praktische Selbstversuch mit elektrobetriebenen Fahrzeugen auf einem
Parcours des ehemaligen Flughafens.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=228762

Erstellt von an 15. Jul 2010. geschrieben in Sonstige, Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia