Startseite » Heiztechnik, Sonstige » Brauchwasser-Wärmepumpe jetzt auch mit Erdkollektoren

Brauchwasser-Wärmepumpe jetzt auch mit Erdkollektoren





Erdwärme statt Abwärme
Als Weiterentwicklung der sehr erfolgreichen und tausendfach bewährten Abluft-Wärmepumpe Europa 323 DK stellt Ochsner das Modell Europa 323 DK-EW vor. Die Brauchwasser-Wärmepumpe entzieht die Wärme nicht mehr der Abluft, sondern dem Erdreich. Sie ist damit sehr gut geeignet für die kostengünstige Warmwasserbereitung in Niedrigenergie- und Passivhäusern mit kontrollierter Wohnraumlüftung. Wegen des fehlenden Luftvolumens in der hoch dichten Gebäudehülle und einer zu niedrigen Fortlufttemperatur für Geräte zur kontrollierten Wohnraumlüftung ist die Nutzung der Wärmequelle Abluft/Luft in diesen Bauten kaum mehr möglich. Die bisher einzige Brauchwasser-Wärmepumpe mit Wärmequelle Erdwärme erzeugt Brauchwasser-Temperaturen bis 60 °C. Sie stellt eine sehr wirtschaftliche Möglichkeit zur ganzjährigen und witterungsunabhängigen Warmwasserbereitung und ist deutlich kostengünstiger als etwa thermische Solarkollektoren.

Einfache Erdkollektorverlegung um das Fundament des Hauses
Für die Erdwärmenutzung wird die Wärmepumpe mit einem 75 Meter langen Doppelwand-Kollektorrohr verbunden. Im Rahmen eines Neubaus ist die Verlegung schnell und einfach durchzuführen, da das Kollektorrohr direkt neben dem Fundament des Hauses eingebracht wird. So fallen keine zusätzlichen Erdarbeiten an. Die Steuerung der Wärmepumpe erfolgt über die nutzerfreundliche Regeltechnik Tiptronic plus. Wie alle Ochsner Wärmepumpen, ist auch die Europa 323 DK-EW bereits „SG Ready“. Das heißt, sie verfügt über die Steuertechnik zur Nutzung günstiger Stromtarife, die die Energieversorgungs-Unternehmen im Rahmen der Energiewende und dem Ausbau der SmartGrids in den nächsten Jahren anbieten werden. Bereits heute kann die SG-ready-Technik zur effizienten Nutzung von selbst erzeugtem Solarstrom genutzt werden.

Weitere Infos unter: www.ochsner.de

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=868463

Erstellt von an 8. Mai 2013. geschrieben in Heiztechnik, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de