Startseite » Allgemein, Sonstige » „Brandheiße“ Termine

„Brandheiße“ Termine





Im November stehen die REHAU Webinare ganz unter dem Zeichen des Brandschutzes. Während sich das erste Online-Seminar am 02.11.15 auf effektiven Brand- und Schallschutz in der Hausentwässerung konzentriert, dreht sich das zweite am 11.11.15 um den Brandschutz bei Elektroinstallationen.
TGA-Installationen werden von Fachleuten oftmals als Zündschnüre und aber auch als Lautsprecher innerhalb eines Gebäudes bezeichnet. Deshalb sind sowohl wirkungsvolle Maßnahmen zum vorbeugenden baulichen Brandschutz als auch effektiver Schallschutz von großer Bedeutung in der Planung. Doch welche aktuellen Entwicklungen gibt es auf der normativen Seite? Wo liegen in der Praxis die Fehlerquellen und wie können in der Planung und Installation Kosten gespart werden?
Diesen und weiteren Fragen geht das REHAU Webinar ?Brandschutz, Schallschutz und Wirtschaftlichkeit? auf den Grund. Das kostenlose, einstündige Online-Seminar findet am 02.11.2015 jeweils um 11 Uhr und um 17 Uhr statt. Interessierte können sich hier direkt und kostenlos anmelden:
02.11.15, 11 Uhr: https://attendee.gotowebinar.com/register/6541139073677683457
02.11.15, 17 Uhr: https://attendee.gotowebinar.com/register/4103224926599312130
Was muss der Elektro-Fachmann wissen?
Unsachgemäße Elektroinstallationen werden schnell zur Brandursache. Auch die Ausbreitung eines Brandes über Kabeltrassen kann für einen erheblichen Anteil des Schadens verantwortlich sein. Die Folgen sind schwerwiegend: Das Gebäude verraucht, toxische Brandgase und Kohlenstoffmonoxid breiten sich in Fluchtwegen aus. Dies zu verhindern ist für alle Beteiligten bei der Planung, Errichtung und Sanierung von Gebäuden eine wesentliche Aufgabe. Denn prinzipiell gilt der Rechtsgrundsatz, dass es sich um einen bewusst verdeckten Mangel handelt, wenn der Brandschutz vernachlässigt wird.
Im REHAU Webinar ?Baulicher Brandschutz in der Elektroinstallation? wird dieses wichtige Thema ausführlich beleuchtet. Dabei werden die Vorgaben der Leitungsanlagen-Richtline LAR beleuchtet und Fragen zu den Schutzzielen der LAR für Elektroinstallationen, zur Verlegung von Kabeln in Flucht- und Rettungswegen, zu Maßnahmen zur Verhinderung der Rauchausbreitung oder auch zur Problematik der ?Kaltrauchdichtigkeit? beantwortet.
Das kostenlose einstündige Online-Seminar findet am 11.11.2015 um 17 Uhr statt. Interessierte können sich gleich hier anmelden:
https://attendee.gotowebinar.com/register/8272755541329381890
Wie funktioniert die Teilnahme?
Für die Teilnahme an den REHAU Webinaren muss lediglich eine kleine Gratis-Software heruntergeladen und ausgeführt werden. Außerdem wird die Benutzung eines Headsets empfohlen. Die Anmeldung ist ebenso einfach wie die Teilnahme: Einfach auf den Link klicken ? fertig! Die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmer in der Bestätigungs-Email. Bei Fragen steht die REHAU Akademie Bau gerne unter webinar@rehau.com zur Verfügung.

REHAU bietet zukunftsorientierte und ganzheitliche Lösungen für nachhaltiges Bauen und Modernisieren. Dabei stehen Themen wie energieeffizientes Bauen, die Nutzung regenerativer Energien sowie Wassermanagement im Fokus. In den Bereichen Fenster, Gebäudetechnik und Tiefbau ist REHAU seinen Kunden ein starker Partner mit ausgereiften Systemlösungen und umfassenden Serviceangeboten. Mit mehr als 19.000 Mitarbeitern an über 170 Standorten sucht das unabhängige Familienunternehmen weltweit die Nähe zu Markt und Kunde.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1275245

Erstellt von an 14. Okt 2015. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia