Startseite » Allgemein, Sonstige » BELECTRIC gewinnt Sächsischen Umweltpreis

BELECTRIC gewinnt Sächsischen Umweltpreis





Dresden/Kolitzheim: Die in Dresden ansässige Forschungs- und Entwicklungstochter der BELECTRIC, die Adensis GmbH, ist Preisträger des Sächsischen Umweltpreises 2015. Angetreten war das Unternehmen in der Kategorie ?Umweltfreundliche Produkte? für Entwicklung der Energy Buffer Unit (EBU). Bei der Energy Buffer Unit handelt es sich um einen innovativen Batteriespeicher in Containerbauweise. Die EBU ist bereits erfolgreich für die Bereitstellung von Primärregelleistung präqualifiziert und kann somit zur Stabilisierung der europaweiten Netzfrequenz eingesetzt werden. Die Speichereinheit wird mit einer Maximalleistung zwischen 500 und 1300 kW inkl. Netzwechselrichter und Mittelspannungstransformator ausgeliefert. Sie weist eine Kapazität von 948 kWh auf und ist ab 560.000 EURO erhältlich.
Wie der Sächsische Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt, in seiner Eröffnungsrede zum Ausdruck brachte, war die Jury bei der Auswahl der Preisträger vor eine große Herausforderung gestellt, da insgesamt 66 hochkarätige Bewerbungen eingereicht worden waren. Christian Micksch, Geschäftsführer der Sächsischen Energieagentur GmbH (SAENA), unterstrich in seiner Laudatio die Notwendigkeit von Batteriespeichern zum Gelingen der Energiewende und betonte, dass die Entwicklung der Energy Buffer Unit ein wesentlicher Schritt sei, um die bis dato bestehende Lücke im Bereich kosteneffizienter Batteriegroßspeicher zu schließen.
Tim Müller, Geschäftsführer der Adensis GmbH, zeigte sich nach dem Umweltpreis sehr erfreut: ?Die Energy Buffer Unit wurde in den letzten Jahren mit Akribie und Leidenschaft hier in unserem Dresdener Standort entwickelt. Nun geht es darum, durch Duplizieren der bestehenden Einzellösungen, eine breite Anwendung zu bewirken. Zur Erreichung dieses Ziels hilft die Prämierung mit dem Sächsischen Umweltpreis ungemein und somit sind wir dankbar für die Unterstützung, welche wir durch das Land Sachsen erhalten.?
Der Sächsische Umweltpreis ist mit insgesamt 50.000 ? Preisgeld dotiert.

BELECTRIC ist eines der weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und im Bau von Freiflächen-Solarkraftwerken und Energiespeichersystemen. BELECTRIC ist mit seinen Joint Venture Partnern und Niederlassungen weltweit vertreten. Die hohe Systemkompetenz ist auf die vertikale Integration der Entwicklungs- und Fertigungsprozesse zurückzuführen. Seit jeher bildet die Vereinbarkeit von Ökologie und Ökonomie die Grundlage für den nachhaltigen Erfolg des Unternehmens. Mit zahlreichen Patenten und Innovationen stellt BELECTRIC seinen Technologieführerschaft unter Beweis. Neben der Solarstromerzeugung konkretisiert BELECTRIC Drive® die Verknüpfung von Photovoltaik und Elektromobilität.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1270049

Erstellt von an 1. Okt 2015. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia