Startseite » Allgemein » Acuva Technologies bringt den neuen Eco-NX auf den Markt, das UV-LED-Wasseraufbereitungssystem der nächsten Generation und entwickelt weiterhin ein leistungsstarkes UV-LED System für Hauptwasseranschlüsse

Acuva Technologies bringt den neuen Eco-NX auf den Markt, das UV-LED-Wasseraufbereitungssystem der nächsten Generation und entwickelt weiterhin ein leistungsstarkes UV-LED System für Hauptwasseranschlüsse





– Acuva Technologies Inc, weltweit
führend im Bereich der Wasserdesinfektion mittels UV-LED, hat
kürzlich zwei neue Produkte seines wachsenden Portfolios angekündigt.
Beide Systeme verfügen über die patentierte IntenseBeam(TM)
Technologie von Acuva, die einen hohen Grad der Desinfektion mit
geringen Wartungsanforderungen vereint.

Die neue Produktreihe Eco-NX bietet zuverlässige
UV-LED-Wasserdesinfizierung zur Bereitstellung direkt an der
Entnahmestelle (PoU), als vorgeschaltete Desinfektionseinheit für
Geräte mit Wasserverbrauch in der Industrie, die Schifffahrt,
Campingfahrzeugen oder in Privathaushalten. Das erste Produkt, der
Eco-NX Silver, ist weltweit das erste UV-LED-System zur
Bereitstellung an der Entnahmestelle (PoU), das die Zertifizierung
gemäß NSF/ANSI 55-2019 Klasse B erhalten hat.

Der Eco-NX Silver wird zu Beginn des Jahres 2020 als das
erschwinglichste UV-LED-Wasseraufbereitungssystem von Acuva
erhältlich sein und ersetzt den Eco 1.0. Zu den weiter verbesserten
Designelementen gehören kompaktere Bauweise, die sichere Aufbereitung
von Wasser gemäß der Norm NSF/ANSI 55-2019 Klasse B und eine
Durchflussrate von 1,2 Litern pro Minute. Er verfügt über eingebaute
sofortige Aktivierung der Desinfizierung mittels eines
Durchfluss-Sensors.

NSF International hat kürzlich die Norm NSF/ANSI 55-2019 mit
Testprotokollen für Systeme auf Grundlage von LEDs herausgegeben.
Acuva spielte bei der Entwicklung dieser wichtigen Aktualisierung als
Teil der International Task Group eine führende Rolle. “Dies ist für
die Branche eine fantastische Errungenschaft und wäre ohne umfassende
Bemühungen und Engagement innerhalb der Community nicht möglich
gewesen”, sagte Dr. Ashkan Babaie, Direktor des Bereichs Advanced
Engineering bei Acuva.

“Wir sind erfreut, dass in der Branche für die Desinfizierung von
Wasser mittels UV-LED aktualisierte Regelungen Anwendung finden”,
sagte Manoj Singh, Präsident und CEO von Acuva. “Eine bestätigte
mikrobielle Desinfizierung ist für Gesundheit und Sicherheit der
Verbraucher ein entscheidender Aspekt. Wir beabsichtigen, künftig
alle unsere Produkte gemäß dieser Normen zertifizieren zu lassen.”

Zudem wurde die Entwicklung eines neuen UV-LED Systems für
Wasserhauptanschlüsse (Point-of-Entry – PoE) für die Desinfizierung
von Wasser bekannt gegeben. Dieses Hochleistungssystem bietet
Durchflussraten von 24-40 l/min (8 bis 20 Gallonen pro Minute) bei
minimaler Wartungsaufkommen. Acuvas PoE UV-LED Systeme für die
Desinfizierung von Wasser von bis zu 2400 Liter pro Stunde mit
sicherer mikrobiologischen Desinfektion gemäß Normen der Branche wird
das mit Spannung erwartete neue System Mitte des Jahres 2020 auf dem
Markt verfügbar sein.

Beide Systeme werden auf der Aquatech Amsterdam 2019 als Preview
vorgestellt.

Fotos der Systeme Acuva Eco-NX und PoE UV-LED stehen hier zur
Verfügung: http://bit.ly/AcuvaEcoNX-PoE

Informationen zu Acuva Technologies

Acuva ist weltweit führend im Bereich der Desinfizierung von
Wasser mittels UVC-LED und hat seine
UV-LED-Wasseraufbereitungssysteme entwickelt, um weltweit keimfreies
Trinkwasser verfügbar zu machen. Anpassbare UV-LED-Module wie die
Strike-Plattform von Acuva wurde für problemlose OEM-Integration in
Wasserspender und ähnliche Geräte für Verbraucher und gewerbliche
Zwecke konzipiert.

Termine für Interviews mit Fariborz Taghipour, dem CTO von Acuva
Technologies, stehen auf Anfrage zur Verfügung. Weitere Informationen
erhalten Sie bei Romina Puno unter media@acuvatech.com oder
+1.778.222.1757.

Original-Content von: Acuva Technologies, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1767568

Erstellt von an 4. Nov 2019. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2019 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia