Startseite » Allgemein » 90 Euro pro qm Kollektorfläche jetzt für Solaranlagen durch eine staatliche BAFA Förderung sichern

90 Euro pro qm Kollektorfläche jetzt für Solaranlagen durch eine staatliche BAFA Förderung sichern





Gesamtlösungen aus hochwertigen Komponenten zu niedrigen Preisen herstellen, das ist die Philosophie des renommierten Unternehmens Bosswerk. Auf diese Art und Weise erhalten Kunden effiziente Solaranlagen, bei denen sich die Investitionskosten schon nach kürzester Zeit durch Einsparungen zurückzahlen.

Eine hydraulische Volkssolaranlage arbeitet mit normalem Heizungswasser ohne Glykol (Frostschutz) mit dem gleichen Kreislauf wie ein normaler Heizkörper. Da Heizungswasser eine höhere Wärmespeicherkapazität als ein Glykolgemisch und auch eine bessere Wärmeabgabe besitzt, wird so ein höherer Ertrag durch die Solarenergie erzielt. Wasser ist dünnflüssig und wird dadurch mit nur sehr wenig elektrischem Aufwand durch die Leitungen gepumpt. Kosten für den Einsatz von Wärmetauschern im Puffer und Bauteilen für den separaten zweiten Solarkreislauf entfallen komplett.

Sonnenenergie mit Hilfe einer Volkssolaranlage zu nutzen ist also nicht nur unter ökonomischen Aspekten sinnvoll, sondern hat auch ökologisch große Vorteile. Auch Kunden mit einem kleineren Budget können sich eine Volkssolaranlage leisten. Sie nutzen sehr effizient umweltfreundliche Wärme und begeistern sich wegen der niedrigen Anschaffungskosten. Auf Wunsch können sich Kunden und Interessenten live in die unterschiedlichsten Aufzeichnungsprotokolle von den bereits bestehenden Volkssolaranlagen einschalten und sich so über die beeindruckenden Leistungen informieren.

Das Bosswerk Mitarbeiter-Team berät Kunden und Interessenten jederzeit mit dem entsprechenden Fachwissen. Eine Solar-Hotline steht täglich bis 22.00 Uhr zur Verfügung.

Das Unternehmen Bosswerk bietet seinen Kunden eine unschlagbare Qualität zu besten Preisen. Solaranlagen der Extraklasse und das geeignete Zubehör, auf der Webseite www.volkssolaranlage.com (http://www.volkssolaranlage.com) finden Kunden detaillierte Informationen und Preisbeispiele.

Angaben zum Unternehmen
Bosswerk GmbH & Co. KG
Geschäftsführer: Thorsten Felzen

Am Bahndamm 4
D – 41334 Nettetal
Tel.: +49(0) 2153 95 07943
Fax.: +49(0) 2153 121 86 72
E-Mail: info@bosswerk.de
Internet: www.bosswerk.de (http://www.bosswerk.de)

Verantwortlich für Texteinstellung:
DieWebAG
Email: presse@diewebag.de
Internet: www.diewebag.de (http://www.diewebag.de)

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=345123

Erstellt von an 9. Feb 2011. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de