Startseite » Allgemein » 22. TCT Show: SLM Solutions präsentiert additive Fertigungstechnologie in Birmingham

22. TCT Show: SLM Solutions präsentiert additive Fertigungstechnologie in Birmingham





(Mynewsdesk) Die SLM Solutions Group AG ist vom 26. bis 28. September 2017 auf der 22. TCT Show in Birmingham in Halle 3, Stand F 7 als Aussteller vertreten. Der Schwerpunkt des Messeauftritts steht ganz im Zeichen der neuen SLM 280 2.0.

Die TCT Show ist eines der wichtigsten Ereignisse, wenn es um das Thema Additive Fertigung geht. Auf diesem erfolgreichen Messeformat, werden die neuesten Produktinnovationen präsentiert und gemeinschaftliche Lernmöglichkeiten auf mehreren Bühnen geboten, um letztlich die Akzeptanz und Weiterentwicklung der Technologie zu beschleunigen. SLM Solutions gehört seit Jahren zu den festen Austellern der Veranstaltung.

Der führende Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie präsentiert in diesem Jahr in Halle 3 am Stand F7 seine Neuheiten. Das Highlight von SLM Solutions in Birmingham ist die SLM 280 2.0. Die Maschine überzeugt durch eine hohe Produktivität bei höchster Bauteilqualität. Dadurch werden die Prozesse in der additiven Fertigung nochmals verkürzt.

Stefan Ritt, Vice President – Head of Global Marketing and Communications der SLM Solutions Group AG erwartet in diesem Jahr wieder reges Interesse: ?Letztes Jahr haben über 7.000 Besucher die Messe frequentiert. Wir haben viele gute Gespräche geführt. Mit unseren leistungsstarken Weitentwicklungen und den praxisbewährten Anwendungen werden wir in 2017 gewiss punkten können. Wir freuen uns auf eine spannende TCT Show?.

SLM Solutions folgt dem stetigen Wachstum des Marktes in Großbritannien und Irland und verstärkt den Vertrieb in dieser Region. David Wilckens wurde zum 1. Juni als Regional Sales Manager UK & Irland ernannt. ?Mit dieser Entscheidung bieten wir unseren Kunden vor Ort den direkten Kontakt zum Maschinenhersteller und ein hohes Maß an technischer Kompetenz. So können wir unsere Kunden besser dabei unterstützen, die Potenziale dieser neuen Technologie möglichst gewinnbringend zu nutzen. Wir haben Kunden wie CA Models, die unsere Technologie als Dienstleister bereits heute wirtschaftlich sehr erfolgreich einsetzen.?

CA Models produziert Prototypen und funktionale Bauteile für zahlreiche Branchen wie beispielsweise Aerospace, Formel 1, Medizintechnik sowie Öl und Gas. Das Unternehmen ist zudem auf der TCT 2017 für einen AWARD nominiert. Einige Highlights der Anwendungen von CA Models können die Besucher auf dem SLM Solutions Messestand besichtigen.

?England ist das Heimatland der ersten industriellen Revolution und nimmt auch beim Thema Industrie 4.0 eine führende Rolle ein?, fährt David Wilckens weiter fort. Heute findet man hier zahlreiche führende Unternehmen, wie Airbus Defence & Space in Stevenage, die die SLM 280 Twin Maschine für die Produktion von Satellitenbauteilen einsetzen. Wilckens betont: ?Wir sehen aber auch die Forschungslandschaft in Großbritannien als eine der stärksten weltweit im Bereich Additive Fertigung. So wie die Universität Birmingham, die führende Forschungsarbeit in diesem Gebiet leistet.?

Mit einer SLM 500, dem schnellsten Multilaser-System für Metalle auf dem Markt forscht, entwickelt und testet die Universität im Rahmen des 80 Millionen Dollar umfassenden Quantum Technologies Programms ständig neue Fertigungstechnologien für fortschrittliche Materialien.

?Das alles sind Beispiele für das Potenzial, das wir in diesem Markt sehen?, ergänzt David Wilckens und fügt hinzu: ?Ich freue mich zukünftig sehr intensiv mit solch spannenden Kunden arbeiten zu können und auf der TCT Show 2017 viele interessante Gespräche zu führen.?

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/palrtr

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/energie/22-tct-show-slm-solutions-praesentiert-additive-fertigungstechnologie-in-birmingham-95195

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1530239

Erstellt von an 15. Sep 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia