Gemeinsame Probleme erfordern gemeinsames Handeln / Internationale Bienenkonferenz in Berlin eröffnet (FOTO)

In den letzten Tagen kletterte das Barometer deutlich über die 10-Grad-Marke. Bei diesen Temperaturen verlassen die für das Ökosystem so wichtigen Bestäuber, die Honigbienen, ihre Stöcke für erste Ausflüge. Wie viele Völker den Winter überstanden haben, ist noch ungewiss. Peter Maske, Präsident des Deutschen Imkerbundes e.V. (D.I.B.), ist noch besorgt: „Wir müssen uns in diesem […]

Gärten nachhaltig bewirtschaften: Deutsche Umwelthilfe veröffentlicht Handbuch „Gärten für die Zukunft“

Broschüre enthält Handlungsempfehlungen und zeigt auf, wie auf lokaler Ebene die biologische Vielfalt geschützt werden kann Unsere Erde ist nicht endlos belastbar. Der Klimawandel, Wasserknappheit, Artensterben sowie der Verlust der biologischen Vielfalt sind ernst zu nehmende Alarmsignale hierfür. Diesen negativen Entwicklungen kann auch auf lokaler Ebene mit nachhaltigen Handlungsweisen entgegengewirkt werden. Dieser Leitgedanke ist Basis […]

„LivingLand“: Unternehmen und Verbände fordern eine andere Agrarpolitik

Europaweit rufen immer mehr Verbände, Unternehmen und Institutionen EU-Agrarkommissar Hogan dazu auf, einen mutigen Vorschlag für eine andere Landwirtschaftspolitik vorzulegen. Zur Halbzeit der laufenden Bürgerbefragung des Kommissars zur EU-Agrarpolitik veröffentlichte das Verbändebündnis „LivingLand“ die Logos der bereits teilnehmenden Organisationen. Unter den bisher fast 200 Unterstützern finden sich neben Umweltverbänden aus ganz Europa auch Unternehmen wie […]

„Blauer Planet an Blauer Planet“ -ÖKOWORLD zum Weltwassertag 2017 / Der Weltwassertag findet seit 1993 jährlich am 22. März statt (FOTO)

Unternehmen, in die ÖKOWORLD investiert, müssen Teil der Lösung und dürfen nicht Teil des Problems sein. Die passenden Unternehmen werden über Positivkriterien identifiziert. Zu den Positivkriterien gehören entsprechend der schonende Umgang mit der Ressource Wasser bzw. der Schutz natürlicher Wasserreservoirs. Hierzu zählen zum Beispiel auch Unternehmen aus den Bereichen grundwasserschützendes Recycling von Industriemetallen, chemischen Abfällen […]

NABU: Wälder brauchen mehr Schutz / Zum Internationalen Tag des Waldes, 21.3.

Anlässlich des Internationalen Tags des Waldes (21.3.) fordert der NABU mehr Schutz für Wälder, weltweit und in Deutschland. Vor allem die Umwandlung von Wäldern zu landwirtschaftlichen Flächen und Siedlungen führen weltweit zu einem Verlust von 13 bis15 Millionen Hektar jährlich. Dazu trägt in besonderem Maße der Konsum von Fleischprodukten bei, denn jedes Jahr werden weitere […]

„Besser machen!“ Upcycling für Jugendliche

Startschuss für Umweltbildungs-Projekt zur Wiederverwendung gebrauchter Güter – DBU gibt 123.000 Euro „Gebrauchten oder scheinbar nutzlosen Konsumgütern ein neues, sogar aufgewertetes Leben einzuhauchen, ist ausgesprochen kreativ, innovativ und umweltschonend. Durch Upcycling können Rohstoffe gespart, Müllberge verringert und die Wegwerfmentalität gemäßigt werden“, sagte Dr. Heinrich Bottermann, Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), heute zum Startschuss für […]

Tierschutz ist Verbraucherschutz – Warum unser Kaufverhalten Tieren und Umwelt schadet

Berlin, 13.03.2017. Der Weltverbrauchertag am kommenden Mittwoch lässt das Deutsche Tierschutzbüro etwas genauer hinzuschauen, welche Verbrauchsgüter Tieren und Umwelt insbesondere schaden. Auch die Kennzeichnung bestimmter Lebensmittel und deren Zusatzstoffe spielt eine immer wichtigere Rolle für die Verbrauchersicherheit. Hierzu sagt Philipp Evenburg, Pressesprecher des Deutschen Tierschutzbüros: „Auch im vergangenen Jahr ist der Fleischberg in Deutschland gewachsen. […]

Absolute Mehrheit für Nationalpark Spessart / Umfrage zeigt 64 Prozent Zustimmung für Spessart-Nationalpark. Umweltverbände: Landesregierung muss eigenen Kabinettsbeschluss umsetzen.

Eine deutliche Mehrheit von 64 Prozent der Bewohner in der Region Bayerischer Spessart und Unterfranken befürworten die Einrichtung eines Nationalparks. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Emnid-Umfrage, die der BUND Naturschutz in Bayern (BN), Greenpeace, der LBV (Landesbund für Vogelschutz) und der WWF Deutschland am Dienstag in München vorgestellt haben. Demnach sind 29 Prozent der […]

Hommage an einen großen Deutschen: Bernhard Grzimek bekommt seine eigene Webseite

Anlässlich seines 30. Todestags widmet die Zoologische Gesellschaft Frankfurt (ZGF) Bernhard Grzimek eine eigene Webseite. Die Seite www.bernhardgrzimek.de zeigt bisher online nicht verfügbare Fotos und Filmausschnitte und erlaubt ganz neue Einblicke in das außergewöhnliche Leben von Professor Bernhard Grzimek. Bernhard Grzimek war Präsident der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt und Direktor des Frankfurter Zoos. Für die meisten […]

Klimaschutz braucht Realitätssinn

Mit der Studie „Wärmewende 2030“ versucht der Think Tank Agora Energiewende darzustellen, wie der Wärmemarkt 2030 aussehen muss, um die Klimaschutzziele der Bundesregierung in 2050 zu erreichen. Im Unterschied zu früheren Betrachtungen spielt der Energieträger Gas in diesem Szenario sowie die vorhandene Infrastruktur des deutschen Gasnetzes auch in 2030 noch eine tragende Rolle. Darüber hinaus […]

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de