Tag der erneuerbaren Energien am 29. April 2017: EGRR fordert verstärkten Ausbau der dezentralen Energieversorgung

Der Anteil regenerativer Energien soll bis zum Jahr 2020 mindestens 18 Prozent des gesamten Endverbrauchs ausmachen. Laut einer Trend-Prognose des Bundesverbands Erneuerbare Energie e.V. droht Deutschland das verbindliche EU-Ziel kurz vor dem Tag der erneuerbaren Energien am 29. April zu verfehlen. „Zurzeit liegt der Anteil bei rund 14,6 Prozent. Wird das Ausbautempo nicht gesteigert, beträgt […]

VOLTARIS auf dem Fachkongress ZMP

Digital ist da!

Mehr als eine Milliarde Menschen ohne Zugang zu elektrischer Energie

Mehr als eine Milliarde Menschen auf der Welt haben laut der UN-Initiative „Sustainable Energy for All“ keinen Zugang zu Strom. Rund drei Milliarden kochen zudem nach Angaben der Vereinten Nationen mit gesundheits- und klimaschädlichen Stoffen wie Kerosin, Holz, Holzkohle oder Dung. Gerfried I. Bohlen, Vorstandsvorsitzender der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr (EGRR) eG bemängelt: „Bereits auf der UN-Klimakonferenz […]

AVIA-Gesellschafter Ilzhöfer in Augsburg und Keslar in Kempten: Mittelständische Mineralölhändler machen Heizöl CO2-neutral

(Augsburg/Kempten) Als erste Unternehmensgruppe der Mineralölwirtschaft in Deutschland bieten 22 mittelständische Unternehmen der AVIA-Gruppe künftig nur noch Heizöle an, für die an anderer Stelle weltweit in Projekte zur CO2-Reduktion investiert wurde. Einziger AVIA-Gesellschafter in der Region Augsburg ist die Firma Ilzhöfer. Die Region Allgäu wird von der Keslar GmbH Energiehandel in Kempten abgedeckt. „Die Energiewende […]

Earth hour am 25. März 2017: EGRR fordert verstärkten LED-Einsatz

Zur „Earth hour“ am Samstag, 25. März, werden um 20:30 Uhr weltweit die Lichter an bekannten Gebäuden und Sehenswürdigkeiten eine Stunde lang ausgeschaltet. Diese Aktion der Naturschutzorganisation WWF findet bereits zum elften Mal statt. Gerfried I. Bohlen, Vorstandsvorsitzender der Energiegenossenschaft Rhein Ruhr eG (EGRR), begrüßt die Aktion: „Um den Klimawandel in unser Bewusstsein zu rücken […]

Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr feiert Richtfest für neuen Firmensitz.

Im Gewerbegebiet Dinslaken-Süd nimmt die Errichtung des neuen Firmensitzes der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr (EGRR) konkrete Formen an. Der Rohbau in der Straße „am Rubbertskath 12“ ist fertiggestellt. Am Freitag, 17. März 2017, feierten die Handwerker gemeinsam mit dem Bauherrn und geladenen Gästen das Richtfest. Die EGRR arbeitet bei der Umsetzung des Vorhabens ausschließlich mit Bau- und […]

Smart Meter Rollout: VOLTARIS „Meisterrunde“ legt Schwerpunkt auf die Technik der modernen Messeinrichtungen

Der Smart Meter Rollout bringt neue Anforderungen an die Gerätetechnik und an die Installationen der neuen Messeinrichtungen mit sich. Nicht nur die intelligenten Messsysteme (iMsys), sondern auch die modernen Messeinrichtungen (mME) stellen die Netzbetreiber vor große Herausforderungen. Speziell für die technischen Ansprechpartner – die Meister – von Stadtwerken und Netzbetreibern hat VOLTARIS die „Meisterrunde“ im […]

Energiegenossenschaft Rhein Ruhr (EGRR) begleitet Unternehmen beim Gang auf den Strommarkt

Seit Beginn 2016 gelten neue Richtlinien für die staatliche Förderung der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). Die Betreiber von KWK-Anlagen mit einer elektrischen Leistung von mehr als 100 kW sind per Gesetz verpflichtet, den nicht selbst verbrauchten Stromanteil aus ihrer Anlage direkt zu vermarkten. Die Energiegenossenschaft Rhein Ruhr (EGRR) begleitet Unternehmen bei ihrem Gang auf den Strommarkt. „Seit […]

VOLTARIS zieht E-world-Fazit: Große Nachfrage nach Lösungen für den grundzuständigen und wettbewerblichen Messstellenbetrieb

Die Rahmenbedingungen für den Rollout der modernen Messeinrichtungen und intelligenten Messsysteme (iMSys) sind verabschiedet, ebenso die Interimsprozesse für die Marktkommunikation. Auf die Energieversorger kommen viele Aufgaben im intelligenten Messstellenbetrieb zu. VOLTARIS informierte auf der E-world in vielen Gesprächen über seine Lösungen für den grundzuständigen (gMSB) und wettbewerblichen Messstellenbetrieb (wMSB). Als einer der wenigen Anbieter in […]

Energieumstieg nur mit Energiespeicherung und Sektorkopplung möglich

Erfurt, 13. Februar 2017: Über 100 Experten aus Industrie, Forschung, Energieversorgung, Wohnungswirtschaft sowie von Planern und Architek-ten diskutieren heute zum Thema „Energiespeicherung mit Sektorkopp-lung“ in der Thüringer Landeshauptstadt. Der ThEEN, unterstützt von der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Center for Energy and Environmental Chemistry Jena/CEEC Jena) als wissenschaftlichen Partner, veranstaltet zusammen mit dem Fraunhofer IOSB-AST, dem Fraunhofer IKTS […]

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de