Startseite » Allgemein » RheinEnergie: Strom- und Gaspreise bleiben stabil

RheinEnergie: Strom- und Gaspreise bleiben stabil





Gute Nachrichten insbesondere für die Stromkunden der
RheinEnergie: „Die RheinEnergie wird ihre Strompreise für Privat- und
kleinere Gewerbekunden zum Jahreswechsel konstant halten. Ebenso
lässt sie die Erdgaspreise unverändert“, sagte Vertriebsvorstand Uwe
Schöneberg. „Wie es im Jahr 2013 mit den Preisen weitergeht, können
wir derzeit noch nicht genau abschätzen; unter anderem, weil noch
wesentliche Daten dazu fehlen.“

Erst wenn alle diese Daten Anfang 2013 konkret vorliegen, sind
sichere Aussagen zum weiteren Verlauf des Strompreises möglich. Eine
Preisänderung beim Strom käme somit frühestens nach Ablauf von zwölf
Monaten seit der letzten Preisanpassung in Frage. Kunden mit
Festpreisverträgen haben ohnehin längere Vertragslaufzeiten.

„Egal, was wir im Lauf des kommenden Jahres bei den Preisen tun
müssen: Wir werden alle entlastenden Faktoren berücksichtigen und für
unsere Kunden nutzen“, so Schöneberg weiter.

Erdgaspreis 24 Monate stabil

Die Erdgaspreise blieben am 1. Oktober mit Beginn der Heizperiode
unverändert, und sie werden sich auch mitten im Winter zum 1. Januar
nicht ändern. Damit wird es dann seit 24 Monaten Preisstabilität
geben.

Pressekontakt:
RheinEnergie AG
Presseabteilung / C. Preuß
Parkgürtel 24, 50823 Köln
0221 178-3035
mailto:presse@rheinenergie.com

Kurz-URL: http://www.88energie.de/?p=741501

Erstellt von an 14. Okt 2012. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de