Startseite » Heiztechnik, Sonstige » Neue Designlinie für alle Ochsner Wärmepumpen-Innengeräte

Neue Designlinie für alle Ochsner Wärmepumpen-Innengeräte





Elegante Erscheinung mit technischen Vorteilen
Gerundete Kanten, matte Oberflächen und eine klare Designlinie in Weiß mit einem markentypischen, versenkt eingebauten roten Streifen und dezentem Logo kennzeichnen die neue Hülle der Ochsner Innengeräte. Der rote Streifen ist optional auch als LED-Leuchtband verfügbar. Das Gehäuse besitzt eine angenehme, sehr hochwertige Haptik und ist dazu pflegeleicht und langlebig. Elegant eingebunden ist das leicht schräg zum Nutzer geneigte Display, das im Vergleich zu den Vorgängermodellen um 30 Prozent größer geworden ist. Es steht für gute Ablesbarkeit und hohen Bedienkomfort. Die obere Abdeckung der Geräte ist in dezentem Anthrazit oder in wohnlichem Holz-, Stein- oder Lederdekor erhältlich. Als optisch anspruchsvolle technische Möbel machen die Innengeräte auch in viel genutzten Wohnungsbereichen, etwa in Hauswirtschaftsräumen, eine gute Figur.

Hohe Schalldämmung, einfache Anschluss- und Wartungsarbeiten
Die Innenseite der Gerätehülle ist aus mehreren Schichten von schalldämmenden Materialien aufgebaut. Schallemissionen werden wirksam reduziert, und zugleich vermittelt die Sandwichbauform einen sehr hochwertigen Gesamteindruck. Auf den Komfort wirkt sich auch die Schwingungsentkopplung durch hochflexible Schläuche aus. Statt aus Kunststoff besteht die Verkleidung aus hochwertigsten Blechteilen, die sich gut recyceln lassen. Alle Teile der Verkleidung sind vollständig abnehmbar, so dass die Technik im Innern für Wartungsarbeiten optimal zugänglich ist. Sehr aufgeräumt und übersichtlich präsentiert sich auch das Innenleben. Es lässt dem Techniker genügend Spielraum, um alle Gerätekomponenten leicht zu erreichen. Der getrennte Schaltkasten mit optimierter Anschlusstechnik und viele integrierte Anlagenbauteile sorgen für eine Senkung der Anlagenerrichtungskosten sowie eine schnelle und einfache Installation. Eine Thermokontrolle erhöht die Langlebigkeit des Systems.

Kurz-URL: http://www.88energie.de/?p=1512529

Erstellt von an 19. Jul 2017. geschrieben in Heiztechnik, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de