Startseite » Allgemein, Sonstige » Kostenlos die Energieeffizienz im Unternehmen optimieren

Kostenlos die Energieeffizienz im Unternehmen optimieren





Energie sparen im Unternehmen? Klar, das machen wir alle. Mit dem Standby-Knopf am Drucker, mit Energiesparlampen in den Büros und der automatischen Regulierung der Heizanlage. Doch mit diesen Standards sind noch längst nicht alle Potenziale der Energieeffizienzmaßnahmen ausgeschöpft.

Die Kompetenzstelle Energieeffizienz (KEFF) Region Stuttgart hat es sich zur Aufgabe gemacht, insbesondere Selbständige sowie kleinere und mittlere Unternehmen beim Energiesparen zu unterstützen. Denn – so eine Auswertung des Statistischen Bundesamts und der Universität Göttingen – diese Unternehmen verbrauchen im Durchschnitt mehr Energie pro Quadratmeter und Mitarbeiter als große Unternehmen.

Die Einsparpotenziale reichen hiervon der Gebäudehülle und Gebäudeinfrastruktur des Unternehmens über die technische Gebäudeausrüstung bis in die Produktionsprozesse hinein. Auch viele Fördermöglichkeiten bleiben oftmals noch ungenutzt. Die Effizienzmoderatoren der KEFF begleiten die Unternehmen hier bei ihrem ersten Schritt zu mehr Energieeffizienz – und zwar kostenlos und unverbindlich: Sie führen ein erstes Gespräch vor Ort, zeigen mögliche, auf das Unternehmen zugeschnittene Einsparpotenziale auf und verweisen bei Interesse auf passende Berater. Wenn sich das Unternehmen für Energieeffizienzmaßnahmen entscheidet, werden diese vom Berater analysiert, konzipiert und durchgeführt. Der Effizienzmoderator der KEFF begleitet den Prozess dann als neutraler Ansprechpartner bis zur erfolgreichen Durchführung, vermittelt und informiert.

Bei ihrer Tätigkeit arbeiten die Effizienzmoderatoren eng mit den Kreisenergieagenturen vor Ort zusammen – die Kompetenzstelle Energieeffizienz Region Stuttgart wird von einem Konsortium betrieben, bestehend aus der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart als Konsortialführer, der IHK Region Stuttgart sowie den sechs Kreisenergieagenturen in der Region. Eingebunden ist die KEFF in das landesweite Netzwerk Energieeffizienz. Sie wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Baden-Württemberg gefördert.

Für Unternehmer aus der Region Stuttgart bietet die Kompetenzstelle eine gute Möglichkeit, ihre Energieeffizienz auf die Probe zu stellen und wertvolle Einsparpotenziale zu identifizieren, ohne gleich hohe Investitionen tätigen zu müssen. Interessierte Unternehmen finden mehr Informationen sowie die Kontaktdaten ihrer zuständigen Energieeffizienzmoderatoren unter http://keff-bw.de/de/kompetenzstelle/region-stuttgart.

Kurz-URL: http://www.88energie.de/?p=1505125

Erstellt von an 29. Jun 2017. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de