WELTEC BIOPOWER entwickelt innovatives Analyseverfahren für Biogas-Substrate

Mit einem Forschungsprojekt den Hemmstoffen auf der Spur

Vom Molekül zum Markt / WissenschaftsCampus Halle bietet attraktive Kooperationsmöglichkeiten für mittelständische Unternehmen

Am 7. März lädt der WissenschaftsCampus Halle – Pflanzenbasierte Bioökonomie (WCH) kleine und mittelständische Unternehmen und Wissenschaftler zu einem MatchMaking in die Händelstadt Halle ein. Ziel der Veranstaltung ist es, Industrie und Forschung überregional zu vernetzen und kleinere und mittelständische Unternehmen gezielt in Beteiligungsprojekte zu integrieren. Unter dem Motto „Vom Molekül zum Markt“ möchte der […]

Eokomit.Wie Bakterien in einem Milchsäurepulver ökologisch biolgische Kreisläufe schließen

Eokomit ist wie Ecosana von Dr.Holzinger ein feines, lösliches Molkepulver, angereichert mit verschiedenen Mikroorganismen. Seine Zusammensetzung von Nährstoffen entspricht den Anforderungen der Mikroorganismen. Aus den unzählige Bakterien und Pilzen, die es in der Luft und in der Erde gibt sind in Eokomit nach Dr Holzinger solche, die Holz und Baumrinden innerhalb von 12 bis 14 […]

Biogasrat+ e. V. fordert politischen Mut zur Wärmewende mit Bioenergie

Berlin, 31.01.2017. Den heute zur Anhörung im Bundeswirtschaftsministerium stehenden Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes betrachtet der Biogasrat+ e. V. als unzulänglich. Insbesondere bei der Wärmeversorgung im Gebäudebereich wurde die Chance vertan, die bereits heute zur Verfügung stehenden Potenziale der Bioenergie und insbesondere Biomethan für eine schnelle und nachhaltige Treibhausgasminderung zu nutzen. „Mit dem technikoffenen Einsatz von Biomethan […]

Stallkamp präsentiert innovative Rührwerks- und Separatorentechnologie

BIOGAS INFOTAGE 2017 in Ulm Biogasanlagen auch unter erschwerten Bedingungen erfolgreich zu betreiben, ist heute die große Herausforderung. Dabei lohnt sich ein Blick auf Details wie den Eigenstrombedarf der Rührwerke, die Strömung im Behälter oder die Langlebigkeit. Exakt für diese Anforderungen präsentiert Stallkamp dem Fachpublikum auf der Messe BIOGAS INFOTAGE 2017 vom 17. bis zum […]

Investitionen für das Ausseerland in Holzkohlemeiler anstatt in Schneekanonen

Investitionen für das Ausseerland in Holzkohlemeiler anstatt in Schneekanonen Im Ausserland: NEIN zu Schneekanonen. JA zu Holzkohlemeilern mit Stromerzeugung. Fördergeld für Arbeitsplätze in einem regional, nachhaltig, ökologischen Gesamtkonzept Zur Zeit wird in der Ausseer Region versucht Geld für Beschneiungsanlagen zu generieren, um Arbeitsplätze im Tourismus zu sichern. Investitionen ökonomisch wie ökologisch nicht sinnvoll, weil gegen […]

Pariser Klimaschutzabkommen: Umsetzung erfordert Nutzung aller erneuerbaren Energieformen

Biogasrat+ e. V. fordert Bundesregierung auf, Vorteile von Bioenergie zu nutzen

Zentrale Leittechnik „ZEUS“ für das kaufmännische und technische Anlagen-Management

Für den erfolgreichen Anlagenbetrieb ist ein professionelles Management unerlässlich. Entscheidungsträger müssen jederzeit einen umfassenden Überblick über die wirtschaftliche und technische Performance Ihrer Anlage haben. Immer komplexere wirtschaftliche Verflechtungen und steigende Anforderungen der Aufsichtsbehörden erzeugen zudem einen wachsenden Dokumentations- und Administrationsaufwand, der den Arbeitsalltag zusätzlich belastet. Versäumnisse führen hier schnell zu großen finanziellen Einbußen. Keitlinghaus Umweltservice […]

Biogasrat+ e. V. zum Impulspapier Strom 2030 des BMWi

Berlin, 31.10.2016. „Die Klimaziele sind erreichbar, wenn wir alle uns zur Verfügung stehenden er-neuerbaren Energieformen technologieoffen nutzen. Eine ‚Verstromungsdiktatur` mit einseitiger Fokussierung auf fluktuierende Erneuerbare, wie sie im Impulspapier Strom 2030 für den Strom-, Wärme-, und Mobilitätssektor angelegt ist, lehnen wir ausdrücklich ab“, so Janet Hochi, Geschäfts-führerin des Biogasrat+ e. V. „Wir brauchen auch in […]

Zentrale Leittechnik „ZEUS“ für das kaufmännische und technische Anlagen-Management

Für den erfolgreichen Anlagenbetrieb ist ein professionelles Management unerlässlich. Entscheidungsträger müssen jederzeit einen umfassenden Überblick über die wirtschaftliche und technische Performance Ihrer Anlage haben. Immer komplexere wirtschaftliche Verflechtungen und steigende Anforderungen der Aufsichtsbehörden erzeugen zudem einen wachsenden Dokumentations- und Administrationsaufwand, der den Arbeitsalltag zusätzlich belastet. Versäumnisse führen hier schnell zu großen finanziellen Einbußen. Keitlinghaus Umweltservice […]

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de