Startseite » Allgemein » Heizen Sie schon digital?

Heizen Sie schon digital?





sup.- Smart Home, die digitale Vernetzung von Gebäude- und Haushaltstechnik, ist längst keine Utopie mehr. In manchen Bereichen wie z. B. der Wärmeerzeugung ist dieser Trend bereits im Alltag zahlreicher Hausbesitzer angekommen. Und dieser Alltag kann durch die Optionen einer smarten, also intelligenten Heizung durchaus komfortabler und wohnlicher gestaltet werden. Wenn jemand beispielsweise in der Straßenbahn auf sein Handy tippt, kommuniziert er eventuell mit der Regelung seines Heizkessels und passt die Programmierung dem aktuellen Wetterbericht an. Denkbar ist auch, dass er der Heizung seine vorzeitige Heimkehr und die Erwartung heißen Duschwassers sowie angenehm erwärmter Wohnräume mitteilt. Und die Heizung im Nachbarhaus könnte gerade Kontakt mit dem zuständigen Heizungsfachbetrieb aufnehmen, um ihm eigenständig eine Störmeldung zu übermitteln. Der Fachmann kann dann auf Basis der Daten eine Ferndiagnose und oft auch bereits online eine Nachjustierung vornehmen.

Basis für diese Szenarien von Fernsteuerung und Fernüberwachung bei zeitgemäßen Heizkesseln ist eine LAN/WLAN-Schnittstelle in der Regelung, die die Anbindung ans Internet erlaubt. Der Eigentümer kann dann auch komplexe Heizungssysteme mit einer speziellen App für Smartphone oder Tablet von jedem beliebigen Standort aus bedienen. Alle angeschlossenen Komponenten der Heizungsanlage lassen sich damit unter den Vorgaben von Wärmekomfort und Energieeffizienz perfekt aufeinander abstimmen, die Raumtemperaturen sind separat steuerbar und spätere Geräte-Erweiterungen sind ebenfalls möglich. So kann beispielsweise die App des Systemspezialisten Wolf Heiz- und Klimatechnik (Mainburg) neben Heizkessel und Speicher auch eine Solaranlage oder ein Gerät zur kontrollierten Wohnraumlüftung in den Fernzugriff einbeziehen (www.wolf.eu). Sämtliche Daten zu Temperaturverlauf, Brennstoffverbrauch und Wärmeerträgen, die ein energieeffizientes Heizen unterstützen, stehen somit auch online zur Verfügung.

Kurz-URL: http://www.88energie.de/?p=1488400

Erstellt von an 8. Mai 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de