Startseite » Allgemein, Sonstige » Freyja-Scholing-Preis für Natur- und Umweltschutz an Trinkwasserwald e.V.

Freyja-Scholing-Preis für Natur- und Umweltschutz an Trinkwasserwald e.V.





Hamburg/Lüneburg, 17. Oktober. Trinkwasserwald e.V. hat für sein Engagement im Natur- und Umweltschutz – unter anderem für seine Kampagne „Blätterwald“ im Landkreis Lüneburg – den Freyja-Scholing-Preis der Sparkassenstiftung Lüneburg erhalten. Der mit 2.500 Euro dotierte Preis wurde 2012 erstmals, anläßlich des 100. Geburtstages der weit über die Grenzen der Region Lüneburg hinaus bekannten Natur- und Umweltpolitikerin Freyja Scholing, verliehen. Im Rahmen eines Festaktes wurde der Preis durch Renate Backhaus, Vorsitzende des Stiftungsrates Nachhaltigkeit der Sparkassenstiftung Lüneburg, überreicht. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und möchten künftig die erfolgreiche Kampagne auch in anderen Regionen Niedersachsens durchführen“, sagte Heiner Rupsch, erster Vorsitzender von Trinkwasserwald® e.V.

2007 startete der Verein in enger Zusammenarbeit mit der Landeszeitung für die Lüneburger Heide die bis heute andauernde Aktion „LZ Blätterwald“. Dabei werden Nadelwald-Monokulturen durch Unterpflanzung mit Laubbäumen wieder in standortgerechte Laubmischwälder zurückverwandelt. Ziel war und ist es, sich gemeinsam mit den Bürgern vor Ort für den heimischen Wald und den Trinkwasserschutz zu engagieren. Inzwischen hat sich der „LZ Blätterwald“ mit stetig wachsender Teilnehmerzahl im Landkreis Lüneburg als ein gemeinsames Pflanzfest im Wald etabliert: Bisher nahmen bei den Pflanzfesten mehr als 1.900 Baumpaten vor Ort teil, noch mehr haben gespendet. Insgesamt wurden mehr als 66.000 standortgerechte Laubbäume gepflanzt. Diese generieren und sichern der Region im Bundesmittel zusätzlich rund zwölf Millionen Liter Grundwasser – und das jährlich neu. Darüber hinaus entstehen wieder natürliche und artenreiche Wälder: Beispielsweise leben im Umfeld einer Eiche über 200 Insektenarten mehr als im Umfeld einer Kiefer. „Wir möchten uns auf diesem Weg noch mal bei allen Spendern und Teilnehmern der Pflanzaktionen herzlich bedanken. Ohne deren Engagement hätte das Projekt Blätterwald nicht diesen Erfolg“, freute sich Alexander Pillath, geschäftsführender Vorstand von Trinkwasserwald® e.V.

Weitere Informationen unter www.trinkwasserwald.de und www.sparkassenstiftung-lueneburg.de

Kurz-URL: http://www.88energie.de/?p=744120

Erstellt von an 17. Okt 2012. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de