Startseite » Allgemein » Energy Storage Europe übertrifft Erwartungen

Energy Storage Europe übertrifft Erwartungen





Hochkarätige Partner-Veranstaltungen, mehr als 80 Redner sowie Begleitmesse mit rund 100 Ausstellern

Die Energy Storage Europe hat rund drei Wochen vor ihrem Start bereits die Erwartungen der Veranstalter übertroffen. Vom 9. bis zum 11. März werden in Düsseldorf nicht nur über 80 Redner über Business-, Wissenschafts- und Politikthemen referieren, mit rund 100 Ausstellern wächst auch die Begleitmesse um etwa 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit bestätigt die Energy Storage ihren Status als weltgrößte Konferenzmesse für Speichertechnologien.

Auch inhaltlich und qualitativ wächst die Konferenzmesse gegenüber den vergangenen Jahren. Parallel zur 4. Energy Storage Europe finden in Düsseldorf hochkarätige Partnerveranstaltungen statt: die 9. International Renewable Energy Storage Conference (IRES 2015), der 2. VDE Financial Dialogue Europe 2015, die 4. OTTI-Conference Power-to-Gas und der 6. Storageday. Auf der Begleitmesse präsentieren Unternehmen, Institute, Verbände und Institutionen ihre Angebote. Zu den Ausstellern gehören führende Unternehmen wie VARTA Storage, Bosch, Leclanché, E.ON, AEG, Siemens und Belectric. Über 15 Institute, darunter alleine zehn Fraunhofer Institute, stellen ihre Forschungs- und Beratungsleistungen vor.

Zu den Rednern gehören Experten der New York University und der California Energy Storage Alliance, Tesla Motors und BMW, Bloomberg und der amerikanischen Energy Storage Association. Vertreter der Bundesnetzagentur, des Bundeswirtschaftsministeriums, der EU-Komission und des BDEW referieren über neue Energiemarktdesigns und die Rolle der Politik.

„Das erneute Wachstum der Energy Storage bestätigt, dass eine eigene Speicherkonferenz und -messe gebraucht wird. Wer sich angesichts der rasanten Entwicklungen im Bereich der Speichertechnologien und -märkte auf den neuesten Stand bringen will, braucht fundierte Informationen zum Stand von Wissenschaft und Forschung, aber auch zu Produkten und politischen Perspektiven. Deswegen bedanken wir uns bei allen Partnern, die die Themenvielfalt der Energy Storage an einem Ort vereinen. Erst sie machen diese einzigartige Veranstaltung möglich“, so Hans Werner Reinhard, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf.

Über die Energy Storage
Zur Energy Storage Europe kombinieren fünf Veranstalter ihre Konferenzangebote rund um das Thema Energiespeicherung am Standort Düsseldorf. Gemeinsam und in Partnerschaft decken die Energy Storage, die 9. International Renewable Energy Storage Conference (IRES 2015), der 2. VDE Financial Dialogue Europe 2015, die 4. OTTI-Conference Power-to-Gas und der 6. Storageday die weltweit größte thematische Bandbreite zur Energiespeicherung ab. Erwartet werden über 1.500 internationale Teilnehmer.

Das Programm kann unter http://tinyurl.com/ProES2015 (PDF) heruntergeladen werden.
Weitere Informationen zur Energy Storage und den Konferenzen der Partner:

www.energy-storage-online.de
www.eurosolar.de
www.otti.de
www.vde.com/de/Institut/
www.solarallianz.com

Messe Düsseldorf GmbH / Presseabteilung

Eva Rugenstei
Desislava Angelov
Meike Rosing

Tel. +49(0)211 4560 240

Fax +49(0)211 4560-8548

E-Mail: RugensteinE@messe-duesseldorf.de

Kurz-URL: http://www.88energie.de/?p=1175839

Erstellt von an 20. Feb 2015. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de