Startseite » Allgemein, Sonstige » E-world 2017

E-world 2017





E-world 2017: GreenPocket stellt kostengünstige und gesetzeskonforme Visualisierungslösungen für die Smart Meter Gateway-Administratoren vor

Köln, 06.02.2017 – Auf der der diesjährigen E-world (07.02. – 09.02.2017) stellt GreenPocket die gesetzeskonforme, sichere und hoch performante Smart Meter-Visualisierung für Haushaltskunden, Gewerbe und Industrie vor. Die kostengünstigen Basis-Version erfüllt alle gesetzlichen Pflichtanforderungen des Messstellenbetriebsgesetz (MsbG). Konform zu sich ändernden Rahmenbedingungen wird diese kontinuierlich weiterentwickelt. Die modular erweiterbare Premium-Version bietet dagegen viele Mehrwerte zur Kundeninteraktion

und -kommunikation.

Der Smart Meter-Rollout startet in 2017 nach Verabschiedung des Messstellenbetriebsgesetz (MsbG). Mehrere Millionen Zähler und Smart Meter-Gateways (SMGW) werden ausgerollt und bilden den Grundstein der neuen digitalen Infrastruktur. Eine zentrale Rolle in der digitalen Infrastruktur spielt das Smart Meter Gateway. Die hohen Informationssicherheits-Anforderungen an die SMGW-Administration haben bereits unterschiedliche Plattformanbieter und Dienstleister erfüllt, jetzt steht die Visualisierung der Messwerte im Fokus.

Gesetzesvorgaben kostengünstig erfüllen

Daher stellt GreenPocket auf der E-world 2017 die kostengünstige und performante Basis-Version der Smart Meter-Visualisierung für Industrie, Gewerbe und Haushalte vor. Diese erfüllt alle gesetzlichen Mindestanforderungen des MSBG (§§ 21, 53, 61 und 62) und bildet alle aktuell geforderten Tarifanwendungsfälle ab. Die Erfüllung zukünftiger gesetzliche Rahmenbedingungen wird durch kontinuierliche Weiterentwicklung sichergestellt. „Wir haben uns schon lange auf den Rollout vorbereitet und sind daher bestens gerüstet. Mit unserer Basis-Version können sich Messstellenbetreiber ganz auf ihre Aufgabe als Smart Meter-Gateway-Administrator (SMGWA) konzentrieren und sind vollständig gesetzeskonform“, so Dr. Thomas Goette, CEO von GreenPocket. Energieversorger können ihren Endkunden mit der GreenPocket-Software ein Produkt anbieten, das alle Pflichtanforderungen erfüllt. Und das mit überzeugendem Nutzererlebnis, ansprechendem Design, einfacher Bedienbarkeit und guter Strukturierung.

Kundenbindung durch Mehrwerte

Neben gesetzlichen Vorgaben, dem Ausbau der Infrastruktur mit Smart Metern, fordern auch Kunden Visualisierungslösungen zum Energieverbrauch. Hier können sich Energieversorger mit der Premium-Lösung von GreenPocket zum ganzheitlichen Energiedienstleister etablieren. Denn die modular beliebig erweiterbare Premium-Lösung ist ein neuer Kommunikationskanal, der den Dialog mit Kunden fördert. Die Premium-Version richtet sich besonders an Energievertriebe und besteht aus einzelnen Modulen, die sich ganz nach Bedarf und Vertriebsschwerpunkt jederzeit zubuchen lassen. Die Vorteile einzelner Module für Industrie- und Gewerbekunden sind vielfältig: tiefergehende Detailanalysen, Alarmierung durch eigene Alarme und Multi-Level-Benchmarking. Haushaltskunden haben je nach Module eine höhere Planungssicherheit durch Prognosen, Alarmierung bei Überschreitung der Budgetgrenze. Haushaltskunden profitieren unter anderem von der Energiebilanz von Erzeugung und Verbrauch, Social Networks oder dem Vergleich mit anderen Haushalten. „Diese flexible Softwarearchitektur sichert vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für unsere Kunden!“, so

Dr. Thomas Goette.

Erweiterter Funktions-Umfang für alle Kunden

Auch dieses Jahr stellt GreenPocket auf der E-world 2017 wieder neue Funktionen der Energiemanagement-Lösungen vor. Durch die freie Vergabe von individuellen Standortmerkmalen können Gebäude und Standorte viel schneller und einfachen miteinander verglichen werden. Mit dem Amortisationsrechner können ihre Industrie- und Gewerbekunden schnell und einfach den Amortisationszeitraum von Effizienzmaßnahmen berechnen. So finden ihre Kunden schnell heraus, welche Effizienzmaßnahmen den größten Nutzen haben und wie hoch die Einsparungen im Vergleich zu anderen Maßnahmen in einem individuellen Zeitraum ausfallen. Auch Zählerstände von analogen Zählern gelangen jetzt schnell ins Portal mit der pixometer-Anbindung. An unserem Stand kann sich jeder von der Einfachheit überzeugen: nur ein Foto machen und hochladen.

Einen Effizienzvergleich gibt es auch für Haushaltskunden. Mit geprüften, lernenden Algorithmen kann jeder Verbraucher schnell erkennen, ob sein Haushalt energieeffizient ist oder Einsparpotenziale vorhanden sind. Der Algorithmus zieht in die Berechnung die individuelle Ausstattung jedes Haushaltes ein, die durch eine einfache Benutzerabfrage erhoben wird.

Weiterentwicklung innerhalb von Forschungsprojekten

Jede Software von GreenPocket wird kontinuierlich weiterentwickelt, beispielsweise durch die Mitwirkung an erfolgversprechenden Forschungsprojekten, die zukunftsfähige Technologien entwickeln und erproben. Im Forschungsprojekt Nonintrusive Load Monitoring (NILM) entwickeln die Partner unter Leitung des Fraunhofer IMS die Aufschlüsselung des Gesamtverbrauchs auf einzelne Geräte mit nur einem Messpunkt. Mit diesem Modul helfen Kunden bei der Identifikation gerätespezifischer Einsparpotenziale. In dem EU-geförderten Horizon 2020 Projekt erforscht GreenPocket zusammen mit Projektpartnern aus der Forschung und dem Energiesektor den Effekt von Rabatten, Energiespielen und sozialen Netzwerken auf das Verbrauchshalten von Haushalten. In einer der größten Feldstudien in der EU wird der Einfluss auf 1.500 Haushalte getestet. Mit diesen Modulen planen Energievertriebe zeitbasierte Rabattaktionen und Benachrichtigungen, eröffnen sich neue Kommunikationskanäle und schaffen Kundennähe.

Kontakt

GreenPocket GmbH

Sarah Wett

Tel: 0221/355095-0

E-Mail: sarah.wett@greenpocket.de

www.greenpocket.de

Kurz-URL: http://www.88energie.de/?p=1452725

Erstellt von an 6. Feb 2017. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de