Startseite » Allgemein » Deutscher Energiesparpreis 2012: AQUA PLASMA nominiert

Deutscher Energiesparpreis 2012: AQUA PLASMA nominiert





Kaum am Markt eingeführt, schon der neue Shootingstar: Mit dem innovativen AQUA PLASMA hat der Karlsbader Systemanbieter für ökologische Heizsysteme Paradigma in diesem Jahr eine neue leistungsstarke Solarthermietechnik präsentiert, die eine maximale Umwandlung von Sonne in Wärme garantiert. Dank seiner cleveren Technik, des hohen Ertrags und der gesteigerten Effizienz wurde der AQUA PLASMA jetzt für den Deutschen Energiesparpreis 2012 ausgewählt. Die Auszeichnung vergeben die Redaktionen der Magazine „house and more“ und „Energiesparen“ zusammen mit der Bausparkasse Schwäbisch Hall und dem Deutschen Energieberater-Netzwerk (DEN). Ausgezeichnet werden die besten Energiesparprodukte, Ideen und Lösungen in den Kategorien Stromsparen, Heiztechnik, Bauen und Modernisieren sowie Erneuerbare Energien. Paradigma ist mit dem neuen Produkt bereits unter den „Top 60“ – im nächsten Schritt entscheidet ein Online-Voting ab Oktober darüber, wer den Preis erhält.

Starke Leistung für klimafreundliche und kostenlose Wärme

Mit dem hocheffizienten AQUA PLASMA hat Paradigma das bewährte AquaSystem für eine wirkungsvolle Solarwärmenutzung weiterentwickelt. Hausbesitzer haben nun bei der Suche nach dem passenden Solarpaket eine noch breitere Auswahl. Das Gütezeichen der europäischen Normungsorganisation für solarthermische Produkte Solar KEYMARK bestätigt dem System den höchsten Wärmeertrag am Markt. Der Clou des neuen Hochleistungskollektors ist seine patentierte Plasma-Technologie, die bei geringerer Kollektorfläche noch höhere Solargewinne ermöglicht. Eine spezielle Antireflexbeschichtung optimiert den Transport der Sonnenstrahlung in die Vakuum-Röhren des Kollektors. Wie in allen AquaPaketen des Herstellers fließt in den Röhren des AQUA PLASMA statt eines Glykol-Gemischs reines Heizungswasser, sodass sich bestehende Heizsysteme problemlos solar erweitern lassen. Parabolspiegel lenken die Sonnenstrahlen stets im optimalen Winkel auf die Röhre und sorgen dadurch auch bei bewölktem Himmel für eine optimale Solarausbeute. Das Vakuum zwischen innerer und äußerer Röhre verhindert zudem Wärmeverluste nach außen – wie in einer Thermoskanne. Durch ihre besonders hohen Erträge können die Solarthermieanlagen von Paradigma neben der Warmwasserbereitung auch die Raumheizung unterstützen. So senken sie neben den Heizkosten auch die Emissionen des Haushalts erheblich.

Ab Oktober online für den AQUA PLASMA abstimmen

In ihren Herbstausgaben im Oktober und November rufen „house and more“ und „Energiesparen“ ihre Leser auf, über die Nominierten zu entscheiden. Darüber hinaus können Interessierte auf www.schwaebisch-hall.de für das spannendste und beste Produkt abstimmen. Das Online-Voting ist von Mitte Oktober bis Mitte Dezember geschaltet.

Kurz-URL: http://www.88energie.de/?p=734346

Erstellt von an 2. Okt 2012. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de