Startseite » Allgemein » Der Strom kommt nicht mehr aus der Steckdose – sondern vom Dach

Der Strom kommt nicht mehr aus der Steckdose – sondern vom Dach





Moderne Häuser brauchen modernen umweltfreundlichen Strom.Wer heute kann nutzt das Dach um die eigene Stromversorgung zu garantieren.
In solchen Häusern kommt der Strom dann nicht mehr aus der Steckdose, sondern vom Dach oder Garage des Hauses. Zusammen mit Speichern werden Häuser mit Hausdächer ideal genutzt um eigenen Strom für Haus, Wärme und Elektromobilität zu erzeugen.
Wer auf ein Komplettpaket setzt, kann mit dem Pluszuhause Paket eine komplette Solaranlage mit Speicher installieren lassen, das geht innerhalb eines Tages und erzeugt so rund 4.000 KWh.

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen „Sonnencafe“ mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1489411

Erstellt von an 10. Mai 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de