Startseite » Energiesparen, Sonstige » Alte Heizkessel müssen dieses Jahr ausgetauscht werden – Platz für zukunftssichere Heizungslösungen schaffen

Alte Heizkessel müssen dieses Jahr ausgetauscht werden – Platz für zukunftssichere Heizungslösungen schaffen





In Deutschland sind rund 21 Millionen Heizungsanlagen im Einsatz, von denen jede fünfte vor 1990 eingebaut wurde. Die Zahl der über 30 Jahre alten Kessel ist unbekannt. Expertenschätzungen gehen aber von über einer Million aus. „Allerdings müssen nicht alle alten Heizungskessel ausgetauscht werden“, weiß RedTherm-Geschäftsführer Andreas Geelen. „Von der Austauschpflicht im Rahmen der Energieeinsparverordnung (EnEV) sind sogenannte Konstanttemperaturkessel mit einer Nennleistung von 4 bis 400 Kilowatt betroffen. Auch Hausbesitzer, die schon länger in ihrem Eigenheim wohnen, dürfen ihren alten Heizkessel weiter betreiben.“

Mit der Nutzung der veralteten Heizkessel steigt das Ausfallrisiko der gesamten Heizungsanlage. Entsprechend hoch sind die Reparatur- und Wartungsarbeiten. Für Hausbesitzer kann sich daher die Erneuerung bereits vor dem Ende der gesetzlichen Frist lohnen. „Wer eine Alternative zur alten Heizung sucht, sollte unbedingt auf die Nutzung von fossilen Energieträgern verzichten“, rät Geelen. „Das ist purer Anachronismus.“

Die Zukunft heißt: Erneuerbare Energien. Die innovative Kombination aus Infrarotheiztechnik, Photovoltaik und Stromspeicher erreicht hervorragende Energiewerte, die sich in der privaten Bilanz des Hausbesitzers deutlich positiv niederschlägt. „Bei konventionellen Lösungen sind Anschaffung, Installation und Betrieb sehr teuer“, rechnet der Energiespezialist vom Niederrhein vor. „Unsere Infrarotheizungen in Kombination mit Photovoltaik und Sonnenstromspeicher sind eine zukunftsweisende Alternative, die durch besonders niedrige Kosten punktet. Und in Sachen Umweltschutz haben die Anwender ebenfalls die Nase vorn.“

Wer die Energie der Sonne optimal nutzen möchte, kann sich an die Energieexperten aus Uedem wenden. In einem persönlichen und unverbindlichen Informationsgespräch können sie die Vorteile der Sonnenheizung aufzählen und maßgeschneiderte Lösungen anbieten.

Kurz-URL: http://www.88energie.de/?p=1496052

Erstellt von an 2. Jun 2017. geschrieben in Energiesparen, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de